Tesla schickt weitere Powerwalls in Ukraine zum Betreiben ambulanter Kliniken

von | 30. April 2022 | Rund um Tesla

Tesla schickt weitere Powerwalls in Ukraine zum Betreiben ambulanter Kliniken

Tesla hat einige Powerwalls in die Ukraine geschickt, um ambulante Kliniken in Irpin und Borodyanka mit Strom zu versorgen. Seit der Invasion Russlands ist die Stromversorgung im Land unzuverlässig, – daher sind Batteriespeicher wie die Powerwall nun von großem Nutzen.

Tesla schickt Powerwalls in Ukraine

Mykhailo Fedorov, Vizepremierminister der Ukraine und Minister für digitale Transformation, kündigte dies auf Twitter an, berichtet Electrek. Er teilte über den Online-Kurznachrichtendienst Bilder der ukrainischen Streitkräfte beim Entladen des Solar-Equipments:

Tesla und Elon Musk: Kontinuierliche Unterstützung für Ukraine

Der Politiker erwähnt „kontinuierliche Unterstützung“, weil es nicht das erste Mal ist, dass Tesla und Elon Musk sich engagieren. Musks Unternehmen SpaceX hat bekanntlich Starlink-Terminals geliefert, um satellitengestütztes Internet in der vom Krieg gezeichneten Region bereitzustellen.

Der Autohersteller hingegen begann damit, an einigen Standorten in der Ukraine kostenloses Supercharging für Besitzer von Elektrofahrzeugen anzubieten, die aus dem Land flohen. Später wurde dies auf alle Stationen in Polen und der Slowakei ausgeweitet, als mehr Flüchtlinge in diese Länder kamen.

Als SpaceX anfing, Starlink-Terminals zu liefern, half Tesla mit einem Team der Gigafactory Grünheide bei den Bemühungen, indem es die Starlink-Terminals, die in die Ukraine geschickt wurden, verpackte und mit Powerwalls versah.

Powerwalls erfordern in der Regel eine umfangreiche Installation, wenn sie als Notstromversorgung in einem Haus verwendet werden. Tesla zeigte der Ukraine jedoch eine Möglichkeit, wie wichtige Geräte mit dem großen Batteriesatz in nur wenigen Minuten nach der Installation betrieben werden können.

Powerwalls können auch durch eine schnelle Verkettung von Solarzellen aufgeladen werden, was sie zu einem nützlichen mobilen Kraftwerk macht. Jetzt sieht es so aus, als würden sie speziell zur Stromversorgung von medizinischer Technik in der Ukraine beitragen.

Quelle Beitragsbild: @FedorovMykhailo

Ihre deutsche Seite für Tesla-News

Sie möchten noch mehr Beiträge rund um E-Mobilität und den aufregenden Elektroauto-Unternehmen aus Amerika?

Hier lesen Sie täglich die brisantesten Neuigkeiten zur innovativen E-Auto-Firma von Elon Musk.

Dies ist unsere Auswahl interessanter Beiträge für Sie:

TÜV mit Elektroautos – Das wird beim Model 3 gemacht

Cybertruck: Neue Features und 1.000 Kilometer Reichweite?

Neue Beiträge

Empfohlen

Unser Shop

Teslabs Logo weiß
Premium Tesla-Zubehör

Teslabs ist Ihr Shop für hochwertiges Tesla-Zubehör und -Accessoires für noch mehr Fahrfreude und Komfort.

Weil es mehr als nur ein Auto ist.

Neueste Beiträge

Unser Shop

Teslabs Logo weiß
Premium Tesla-Zubehör

Teslabs ist Ihr Shop für hochwertiges Tesla-Zubehör und -Accessoires für noch mehr Fahrfreude und Komfort.

Weil es mehr als nur ein Auto ist.

Neuester Beitrag

Empfohlen

Unser Shop

Teslabs Logo weiß
Premium Tesla-Zubehör

Teslabs ist Ihr Shop für hochwertiges Tesla-Zubehör und -Accessoires für noch mehr Fahrfreude und Komfort.

Weil es mehr als nur ein Auto ist.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.