Tesla plant Supercharger-Produktion in China

von | 26. November 2020 | Rund um Tesla | 0 Kommentare

Tesla plant den Bau einer neuen Fabrik zur Herstellung von Supercharger V3-Stationen in China, da das Unternehmen sein Ladenetz rasch ausbaut.

Ursprünglich produzierte Tesla seine Supercharger in Fremont, Kalifornien.

Mit der Einführung des neuen Supercharger V3 im vergangenen Jahr verlagerte der Autohersteller die Produktion in die Gigafactory New York, wo auch Solardachziegel produziert werden.

Dieser Umzug ermöglichte es Tesla, die Produktionskapazität zu erhöhen. Dies ist deshalb wichtig, da das Ladenetz jetzt um die leistungsstärkeren Supercharger V3-Stationen erweitert werden soll.

Im Jahr 2020 hat der kalifornische Elektroauto-Pionier den Ausbau der Ladeinfrastruktur ohnehin massiv beschleunigt. Kürzlich berichteten wir von der Installation der 20.000-sten Ladesäule. Die neueste Nachricht, die wir nun erhalten, passt daher zu Teslas aktuellem Verhalten.

Tesla Supercharger aus China

Denn nun wurde bekannt, dass der amerikanische E-Auto-Betrieb den Bau einer Fabrik zur Herstellung von Aufladestationen in China plant [via Reuters] (aus dem Englischen übersetzt):

„Tesla, das jetzt seine Elektroautos Model 3 in China verkauft und plant, das Sport Utility Vehicles Model Y im Jahr 2021 auszuliefern, plant zudem, 42 Millionen Yuan (6,4 Millionen Dollar) in eine neue Fabrik zu investieren, um die Ladegeräte, die auch als Supercharger bekannt sind, in der Nähe des Tesla-Automobilwerks in Shanghai herzustellen“, so das Dokument, das Reuters gesehen hat.

Reuters

Die neue Fabrik soll Berichten zufolge in der Nähe der Gigafactory Shanghai angesiedelt werden und bis zu 10.000 Ladestationen pro Jahr produzieren können.

Berichte aus China lassen vermuten, dass es sich bei den Ladestationen um Supercharger handelt. Es ist nicht bekannt, ob sie auch Wall Connectors produzieren wollen.

Der neue Standort für die Supercharger-Produktion könnte bereits im Februar 2021 in Betrieb gehen.

Immer auf dem neuesten Stand

Sie möchten noch mehr News zum aufregenden Elektroauto-Unternehmen aus Amerika?

Hier lesen Sie täglich die brisantesten Neuigkeiten zur innovativen E-Auto-Firma von Elon Musk.

Dies ist unsere Auswahl der neuesten News für Sie:

1.000 neue Mitarbeiter: Elon Musk im Einstellungsrausch

Elon Musk: „Grundlegende Fortschritte“ bei autonomen Fahren

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.