Tesla bricht Rekord: Erwartungen für erstes Quartal 2021 übertroffen

von | 03. April 2021 | Rund um Tesla | 0 Kommentare

Tesla 2021: Die Erwartungen für das erste Quartal

Wie wir Anfang der Woche berichtet haben haben, kam Tesla von einem Auslieferungsrekord im letzten Quartal ins neue Jahr. Es wurde nicht erwartet, dass der Autohersteller den Rekord in den ersten drei Monaten des Jahres 2021 erneut brechen würde.

Autohersteller sehen in der Regel einen saisonalen Rückgang der Verkäufe im ersten Quartal. Zusätzlich zu der branchenüblichen Schwächephase kamen bei Tesla dieses Mal noch Produktionsprobleme hinzu.

Der amerikanische E-Auto-Pionier musste seine Fabrik in Fremont aufgrund von Problemen bei der Teileversorgung für einige Tage schließen und die Produktionslinien des Model S und Model X für die verbesserte Version umrüsten.

Das Unternehmen produzierte den größten Teil des Quartals keine Model-S- oder Model-X-Fahrzeuge und lieferte auch nicht viele aus.

Diese Einschränkungen führten zu einer großen Bandbreite unterschiedlicher Auslieferungsschätzungen von Branchenbeobachtern. Einige gingen davon aus, dass Tesla seine Q1-2020-Auslieferungen von 88.000 Fahrzeugen kaum übertreffen würde, während andere der Meinung waren, dass der Autohersteller sogar seinen Q4-2020-Rekord von 180.000 Auslieferungen übertreffen würde.

Tesla Q1 2021: Auslieferung und Produktion

Heute hat Tesla seine Produktions- und Auslieferungszahlen für Q1 2021 endgültig veröffentlicht und bestätigt, dass 180.338 Fahrzeuge produziert und 184.800 Fahrzeuge ausgeliefert wurden:

ProduktionAuslieferungen
Model S/X2.020
Model 3/Y180.338182.780
Gesamt180.338184.800
Tesla Q1: Auslieferungs- und Produktionszahlen Quelle: Electrek

Wie Sie sehen können, übertrifft Tesla damit nicht nur seinen Q1-Rekord, sondern auch den gesamten Auslieferungsrekord um ein Vielfaches.

Die Auslieferungen der Firma von Elon Musk sind im Vergleich zum Vorjahr um 110 % und im Vergleich zum Quartal um 2 % gestiegen.

Der Autohersteller schrieb über die Ergebnisse in einer Pressemitteilung (aus dem Englischen übersetzt):

„Im ersten Quartal haben wir knapp über 180.000 Fahrzeuge produziert und fast 185.000 Fahrzeuge ausgeliefert. Wir sind ermutigt durch den starken Zuspruch für das Model Y in China und gehen schnell zur vollen Produktionskapazität über. Das neue Model S und Model X wurden ebenfalls außerordentlich gut angenommen, die neuen Geräte wurden im ersten Quartal installiert und getestet, und wir befinden uns in der Anfangsphase des Produktionshochlaufs.“

Der kalifornische Autohersteller bestätigte außerdem, dass in diesem Quartal keine Model S und Model X der erneuerten Version ausgeliefert wurden.

Deine deutsche Seite für Tesla-News

Sie möchten noch mehr News zum aufregenden Elektroauto-Unternehmen aus Amerika?

Hier lesen Sie täglich die brisantesten Neuigkeiten zur innovativen E-Auto-Firma von Elon Musk.

Dies ist unsere Auswahl der neuesten News für Sie:

Gigafactory Grünheide erhält weitere Zulassung

Elon Musk attackiert ZDF: „Schämt euch, ZDF!“

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.