Hinweise in Tesla-Software auf Erhöhung der Reichweite bei Model Y

von | 21. November 2020 | Tesla Model Y | 0 Kommentare

Ein neuer Leak in Teslas Software deutet darauf hin, dass der Autohersteller eine Reichweitenerhöhung für das Model Y plant.

Wie Electrek berichtet, könnte der weniger als ein Jahr alte elektrische Geländewagen ähnlich wie das Model 3 eine deutliche Erhöhung der Reichweite erhalten.

Tesla hat mit der Auslieferung des Model Y erst Anfang dieses Jahres begonnen, aber es wurden bereits Verbesserungen am Fahrzeug vorgenommen.

Erst im letzten Monat haben beide Versionen des elektrischen SUV eine Erhöhung der Reichweite erfahren:.

  • Tesla Model Y Long Range Dual Motor: 316 Meilen –> 325 Meilen
  • Tesla Model Y Leistung: 291 Meilen –> 303 Meilen

Es kam zur gleichen Zeit, als offiziell das Model 3 2021 Refresh mit mehr Reichweite und Funktionen auf den Markt gebracht wurde.

Die ältere elektrische Limousine bekam eine größere Reichweitenerhöhung als das größere, aber jüngere Model Y.

Es war bekannt, dass diese Reichweitenzunahme auf das Model 3 zukam. Der Tesla-Hacker „Green“ entdeckte vor der Einführung der neuen Version einige neue „Effizienzpakete“ in Teslas Software.

Was diese neuen „Effizienzpakete“ wirklich beinhalten, wurde jedoch nie enthüllt. Später wurde dann publik, dass die Erhöhung der Reichweite des Model 3 zudem durch ein neues 82-kWh-Batteriepaket im Model 3 mit neuen Batteriezellen ermöglicht wurde.

Effizienzpakete auch in Tesla Model Y?

Nun gelang es dem Hacker „Green“, in der letzten Software-Aktualisierung einen Hinweis auf ein neues Effizienzpaket im Model Y zu finden:

Der Zeitpunkt und die Auswirkungen auf die Reichweite sind noch unklar, aber es wird erwartet, dass es zu einer Erhöhung der Reichweite führt, wie es auch beim Model 3 der Fall war.

Bildquelle: Robert Bell on Flickr

Immer auf dem neuesten Stand

Sie möchten noch mehr News zum aufregenden Elektroauto-Unternehmen aus Amerika?

Hier lesen Sie täglich die brisantesten Neuigkeiten zur innovativen E-Auto-Firma von Elon Musk.

Dies ist unsere Auswahl der neuesten News für Sie:

1.000 neue Mitarbeiter: Elon Musk im Einstellungsrausch

Elon Musk: „Grundlegende Fortschritte“ bei autonomen Fahren

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.