insideTesla – deine Tesla-News-Seite

Tesla-Werk in Grünheide: Aufforstungen sind im Gange

von | 29. Mai 2021 | Gigafactory Grünheide | 0 Kommentare

Die Gigafactory Grünheide von Tesla befindet sich noch immer im Bau. Seit dem Baustart im ersten Quartal 2020 gab es viel Wirbel und eine große mediale Aufmerksamkeit für das erste Tesla-Werk Deutschlands.

Zuletzt stand die geplante Autofabrik vor allem aufgrund negativer Schlagzeilen im Mittelpunkt. Erst urteilte ein unabhängiger Gutachter, dass nach jetzigen Bauplänen große Gesundheitsrisiken für Mitarbeiter bestünden, sollte die Fabrik so in Produktion gehen, und dann verübte eine Gruppe von Extremisten auch noch eine Brandstiftung auf die Baustelle, bei der es zu einem Kabelbrand gekommen ist.

Unabhängig dieser Hiobsbotschaften hatte der US-Autobauer von Beginn an mit Umweltverbänden und Aktivisten zu kämpfen, die Tesla unter anderem die für die Fabrik notwendigen Rodungen eines Waldstücks vorgeworfen haben.

Tesla hat von Beginn an angekündigt, die gerodeten Waldflächen zu ersetzen und andernorts neue Bäume anzupflanzen. Das Aufforstungsprojekt nimmt nun Fahrt auf und zeigt erste positive Signale.

Teslas Bäume für Aufforstung wachsen gut an

Als Ausgleichsflächen wird in Brandenburg früheres Ackerland genutzt, das heute nicht mehr bebaut ist. Laut eines Berichts des rbb hat Tesla den Auftrag zur Wiederaufforstung der Flächenagentur Brandenburg gegeben. Diese fungiert als Dienstleister im Naturschatz und arbeitet mit acht Partnern an der Neubewaldung.

Martin Szaramowicz, Mitarbeiter der Flächenagentur, meldet sich zum Fortschritt des Projekts:

„Die Bestände sehen bislang gut aus, alles ist gut angewachsen.“

Die ersten kleinen Bäumchen seien bislang zwischen 10 und 30 Zentimetern hoch und ein bis zwei Jahre alt. Anders als sonst in Brandenburg üblich, werden für dieses Projekt hauptsächlich Laubbäume wie Buchen oder Eichen angepflanzt. Die Ränder des neuen Waldes werden mittels Anpflanzen von Sträuchern kreiert.

Laut Szaramowicz dauert es nun zwischen 5 und 10 Jahren, um zu sehen, ob die Wiederaufforstung Erfolg hat und folglich von Oberförstereien abgenommen wird.

Quelle Beitragsbild: Olaf Arndt via Flickr

Deine deutsche Seite für Tesla-News

Du möchtest noch mehr News zum aufregenden Elektroauto-Unternehmen aus Amerika?

Hier liest du täglich die brisantesten Neuigkeiten zur innovativen E-Auto-Firma von Elon Musk.

Dies ist unsere Auswahl der neuesten News für dich:

Roadster bekommt Update: Von 0 auf 100 km/h in 1,1 Sekunden

Cybertruck: Neue Features und 1.000 Kilometer Reichweite?

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.