insideTesla – deine Tesla-News-Seite

Tesla Cybertruck: Alle Infos zum Pick-up der Zukunft

von | 24. April 2021 | Tesla Cybertruck | 0 Kommentare

In dem heutigen Artikel werden wir alles besprechen, was du über den Tesla Cybertruck wissen musst! Dazu gehören Informationen darüber, wann er entwickelt wurde, der Preis des Cybertruck und der Cybertruck-Innenraum. Viel Spaß mit dem Beitrag – und dem futuristischen Pick-up!

Tesla Cybertruck: Futurismus satt

Der Tesla Cybertruck ist noch recht neu auf dem Automarkt, sein Design wurde erst im letzten Jahr angekündigt. Zuerst dachten die Leute, es sei eine Art Scherz, aber Elon Musk machte hier keine Scherze. Was die Aufmerksamkeit der Leute erregte, war die einzigartige Enthüllung dieses Trucks, die von Glasscherben und Steinen bis hin zu enttäuschten, aber auch amüsierten Gesicherte alles bot.

Tesla Cybertruck: Das zerbrochene Glas bei der Präsentation
Tesla Cybertruck: Das zerbrochene Glas bei der Präsentation. Bildquelle: Wikipedia.org

Während der Enthüllung behaupteten sie, dass das Glas bruchsicher sei und demonstrierten dies, indem sie einen schweren Stein nahmen und ihn gegen das Fenster warfen. Nun, nicht nur das Glas zerbrach sofort, sondern als sie es am zweiten Fenster versuchten, zerbrach auch dieses. Einige Leute behaupteten, dass das alles nur ein Publicity-Gag war und vielleicht war es das auch, aber so oder so, es hat auf jeden Fall funktioniert und einen riesigen Hype um den Cybertruck ausgelöst.

Elon Musk sagte später im Podcast bei Joe Rogan zu diesem Thema, dass die Oberfläche des Glases vermutlich bereits beschädigt gewesen sei, da sie den Steinwurf vor der Show mehrfach geprobt hätten. Der letzte Steinwurf vor dem Publikum wäre demnach einer zu viel gewesen und hat den Bruch herbeigeführt.

Diese Enthüllung fand am 21. November 2019 statt. Obwohl Elon Musk den Truck nicht selbst entworfen hat, stammt er von den Designern des Tesla Design Studios, die seine Ideen aufgenommen und in die Realität umgesetzt haben. Dieses Design ist wirklich einzigartig, nicht nur wegen seines Aussehens, sondern auch, weil es einer der ersten vollelektrischen Trucks sein wird, der jemals entworfen wurde.

Tesla Cybertruck: Beschleunigung und Anhängelast

Der Tesla Cybertruck von hinten. Bildquelle: Wikipedia

Trotz der Verwendung eines Elektromotors anstelle eines konventionellen Gas- oder Dieselmotors wird der Cybertruck immer noch in der Lage sein, große Lasten zu transportieren, genau wie alle anderen Trucks auf dem Markt. Tesla gibt die zulässige Anhängelast mit 7.500–14.000 Pfund an, je nach Modell. Er wird auch die Reichweite eines gewöhnlichen Tesla-Autos haben und ungefähr genauso stark in der Beschleunigung sein. Das Design ist also sehr einzigartig, was das Aussehen und die Kraft angeht, die von einem Elektromotor und nicht von einem Gasmotor kommt.

Apropos Beschleunigung: Der Cybertruck bringt dich in etwa 2,9 bis 6,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h, je nachdem, welches Modell des Fahrzeugs du gewählt hast. Die Modelle unterscheiden sich darin, ob es sich um einen Zweimotoren- oder Dreimotorenantrieb handelt, oder ob Allrad- oder Hinterradantrieb verwendet wird. Die Reichweite wird auf 250–500 Meilen geschätzt, was ebenso vom Modell des Fahrzeugs abhängig ist.

Der Tesla Cybertruck ist sicherlich ein Fahrzeug, über das viele Leute reden, und es wird interessant sein, zu sehen, wie es sich wirklich auf der Straße verhält, sobald es endlich auf den Markt kommt.

Tesla Cybertruck Preis: Wie viel kostet die Zukunft?

Wenn es nun um die Preise des Fahrzeugs geht, dann fängt alles an, teurer zu werden. Der Basispreis für die Version mit Hinterradantrieb, die die günstigste erhältliche Option ist, liegt bei 39.900 US Dollar. Das Modell mit Allradantrieb ist für zusätzliche 10.000 Dollar für insgesamt 49.900 US-Dollar zu kaufen. Wir sind uns nicht sicher, warum der Unterschied zwischen diesen beiden Modellen so groß ist, aber wenn Allradantrieb etwas ist, das Ihnen wichtig ist, sollten Sie sich auf jeden Fall über den Preis im Klaren sein.

Nun soll die Produktion irgendwann in diesem Jahr beginnen, höchstwahrscheinlich gegen Ende des Jahres und bis in 2022 hinein. Da die Massenfertigung erst in einiger Zeit beginnt, werden diese Autos zunächst ziemlich selten sein.

Obwohl der Produktionsstart noch nicht erreicht ist, ist das Auto bereits jetzt vorbestellbar! Tatsächlich berichtete Elon Musk, dass nach der Enthüllung 2019 bereits 146.000 Vorbestellungen bei Tesla eingingen. Es dauerte nur eineinhalb Tage, um diese Zahlen zu erreichen. Nachdem drei Tage vergangen waren, meldete er Zahlen von mehr als 250.000 Vorbestellungen.

Tesla Cybertruck: Zulassung in Deutschland?

Obwohl Tesla seinen Hauptsitz in Kalifornien in den Vereinigten Staaten hat, ist es immer noch ein internationales Unternehmen und plant die Auslieferung seiner Autos auch in anderen Märkten.

Allerdings stehen hinter der Cybertruck-Zulassung in Deutschland und Europa generell noch große Fragezeichen. Der erste kritische Punkt ist das schusssichere Glas. In Deutschland dürfen normale Privatautos nicht schusssicher sein. Dafür werden besondere Genehmigungen benötigt, in der Regel für Diplomaten- und Politikerfahrzeuge.

Ein weiteres Merkmal, das die Zulassung hierzulande verhindern könnte, ist die Struktur des Cybertrucks. Nach Aussage eines TÜV-Experten in einem Spiegel-Interview würde diese eine Zulassung unmöglich machen:

„Diese gezielte Verformung sei bei Tesla hingegen nicht möglich, da im Cybertruck sogenannte hochsteife Bleche verbaut würden. ‘Da verformt sich bei einem Aufprall nichts mehr, stattdessen wirken enorme Kräfte auf die Insassen. Da helfen dann auch Airbags nicht mehr’, sagt Teller. Wenn der Tesla Cybertruck in Europa eine Zulassung bekommen soll, müsse er noch stark modifiziert werden.“

Tesla Cybertruck Deutschland
Tesla Cybertruck: Vorbestellungen für deutsche Kunden. Quelle: Tesla

Nichtsdestotrotz ist der Tesla Cybertruck auf der offiziellen Website des Autoherstellers für deutsche Kunden vorbestellbar. Das bedeutet, dass der Cybertruck in Deutschland für eine Anzahlung von 100 Euro vorbestellt werden kann. Ob doch noch Modifikationen geplant sind, ist aktuell unbekannt.

Tesla Cybertruck Innenraum: Außen Zukunft, innen Eleganz

Tesla Cybertruck Innenraum
Das Interieur des Tesla Cybertruck. Bildquelle: Tesla

Obwohl der Cybertruck von außen schon ziemlich einzigartig und interessant aussieht, ist er auch innen mit den besten Annehmlichkeiten ausgestattet! Was die Standards angeht, können eine Klimaanlage ebenso wie beheizbare Sitze im Fahrzeug erwartet werden. Apropos Sitze: Mit insgesamt sechs Plätzen bietet er auch mehr Passagieren Platz als ein durchschnittlicher Pick-up.

Wenn es um die Innenraum-Elektronik geht, ist dies der Punkt, an dem der Cybertruck glänzt, und Tesla als Unternehmen. Es gibt ein 17-Zoll-Mitteldisplay, das fast so groß ist wie ein kleiner Computermonitor oder Laptop. Tesla hat auch erstmals ein ganz neues Material für das Armaturenbrett verwendet, so genannten „Papierverbundstoff“ (aus dem engl. Paper Composite).

Im Allgemeinen wurden noch nicht viele Details über den Innenraum bekannt gegeben, wie z. B. das Aussehen, die Farben, die Atmosphäre und vieles mehr. Ein Großteil der Gespräche drehte sich lediglich um das äußere Erscheinungsbild des Fahrzeugs sowie um den rein elektrischen Motor und die Batterien.

Fazit: Tesla Cybertruck ein Wendepunkt der Automobilbranche?

Am Ende des Tages ist der Tesla Cybertruck eines der einzigartigsten Autos auf dem Markt. Mit seinem gewaltigen und futuristischen Design wird er unsere Vorstellung von modernen Trucks neu definieren.

Wenn er sich als erfolgreich erweist, könnte er die Geschichte der Automobilbranche für immer verändern und mehr und mehr Unternehmen dazu bringen, sich in Richtung vollelektrischer Optionen zu bewegen.

Bildquelle Titelbild: Wikimedia Commons

insideTesla – dein deutscher Tesla-Experte

Wir sind ein junges Team, das begeistert die rasante Entwicklung der E-Auto-Industrie sowie die Tesla-Geschichte beobachtet.

Insbesondere das von Elon Musk gegründete Unternehmen hat uns in seinen Bann gezogen: Mit teils branchenunüblichen und doch erfolgreichen Methoden ist Tesla derzeit der für uns spannendste Autobauer.

Daher haben wir uns folgendem Ziel verschrieben: Mit unseren leidenschaftlich verfassten Qualitätsartikeln möchten wir mit dir gemeinsam das dynamische Geschehen rund um Tesla begleiten.

Weiter geht es mit der Tesla-Geschichte

Der Cybertruck hat dein Interesse geweckt und du möchtest mehr über Tesla erfahren? Sieh dir diese ausgewählten Beiträge an:

Tesla-Geschichte: Der Weg des E-Auto-Pioniers

Keine Tesla-News mehr verpassen

Du willst immer auf dem neuesten Stand bleiben? Folge uns auf Social Media, um garantiert keine Tesla-News zu verpassen.

insideTesla auf Instagram

insideTesla auf Twitter

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.