Tesla veröffentlicht Q3-Ergebnisse: neuer Rekord mit 241.300 Auslieferungen

von | 03. Oktober 2021 | Rund um Tesla | 0 Kommentare

Tesla hat die Auslieferungs- und Produktionszahlen für das dritte Quartal 2021 veröffentlicht und damit erneut einen Rekord aufgestellt.

Tesla Q3 – „verrücktestes Quartal“

Anfang des Monats berichteten wir über CEO Elon Musk, der seinen Mitarbeitern mitteilte, dass dies „der verrückteste Auslieferungsmonat ist, den Tesla je hatte“.

Der CEO wies darauf hin, dass Produktionsprobleme aufgrund von Engpässen in der Lieferkette dazu führten, dass sich die Auslieferungen verzögerten. Das hatte zur Folge, dass halbfertige Autos lange geparkt werden mussten und erst später im Quartal fertiggestellt werden konnten.

Dabei ist es beim Autohersteller aus Kalifornien normal, dass die Auslieferungen am Ende eines jeden Quartals besonders intensiv sind. In den letzten drei Monaten haben die Produktionsprobleme das Problem aber verschärft.

Erst vor wenigen Tagen, in der letzten Woche des Quartals, sagte Musk, dass dies die „intensivste Auslieferungswoche aller Zeiten sein wird“.

Während dieser Auslieferungswellen kann Tesla manchmal Zehntausende von Fahrzeugen ausliefern, die über den (Miss-)Erfolg des gesamten Quartals des Unternehmens entscheiden.

Tesla Q3 2021: Auslieferungs- und Produktionsergebnisse

Nun herrscht Gewissheit, denn laut Electrek-Informationen sind die offiziellen Ergebnisse veröffentlicht.

Die Auslieferungswelle war in diesem Quartal erfolgreich. Der E-Auto-Pionier meldete einen Auslieferungsrekord von 241.300 Autos im dritten Quartal 2021.

Das ist ein neuer Rekord, der den bisherigen Rekord von 201.250 Auslieferungen aus dem vorherigen Quartal übertrifft.

Auch die Produktion hat einen neuen Rekord erreicht:

ProduktionAuslieferungen
Model S/X8.9419.275
Model 3/Y228.882232.025
Insgesamt237.823241.300

Tesla produzierte 237.823 Fahrzeuge im Vergleich zu 206.421 Fahrzeugen im vorangegangenen Quartal.

Die Erwartungen an der Wall Street waren hoch. Eine Umfrage unter Analysten ergab, dass die Branchenbeobachter im Durchschnitt mit 222.700 Fahrzeugauslieferungen von Tesla im dritten Quartal 2021 rechneten. Damit hat Tesla diese Erwartungen deutlich übertroffen.

Schließlich konnte auch die Produktion des Model S mit fast 9.000 Einheiten deutlich hochgefahren werden. Im vorangegangenen Quartal konnten nur 2.340 Einheiten produziert werden, da das Unternehmen gerade erst mit der Produktion der neuen Version seiner elektrischen Flaggschiff-Limousine begonnen hatte. Nun wird erwartet, dass in diesem Quartal auch die Produktion des Model X hochgefahren wird.

Zusammen mit der neuen Model-Y-Produktion in den Gigafactories in Texas und Berlin, die bis Ende des Jahres in Betrieb gehen soll, dürfte der US-Autobauer 2021 eine jährliche Produktionsrate von über 1 Million Elektrofahrzeugen erreichen.

Quelle Beitragsbild: Mit freundlicher Genehmigung von Tesla, Inc.

Deine deutsche Seite für Tesla-News

Du möchtest noch mehr News zum aufregenden Elektroauto-Unternehmen aus Amerika?

Hier liest du täglich die brisantesten Neuigkeiten zur innovativen E-Auto-Firma von Elon Musk.

Dies ist unsere Auswahl interessanter Beiträge für dich:

TÜV mit Elektroautos – Das wird beim Model 3 gemacht

Cybertruck: Neue Features und 1.000 Kilometer Reichweite?

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.