Tesla bestätigt Mega-Investition: 3,6 Mrd. Dollar für Semi- und Batterie-Fabriken

von | 25. Januar 2023 | Rund um Tesla

Tesla bestätigt Mega-Investition: 3,6 Mrd. Dollar für Semi- und Batterie-Fabriken
Werbung | Jetzt Premium-Tesla-Zubehör bei Teslabs kaufen: Matten, Lackstift und mehr. Hier klicken.

Tesla hat heute offiziell seine Pläne für neue Batterie- und Semi-Fabriken im Norden Nevadas angekündigt. Das Unternehmen wird dafür insgesamt 3,6 Milliarden Dollar investieren. Ob es sich dabei wirklich um neue Fabriken oder um die Fertigstellung der bereits bestehenden Gigafactory Nevada handelt, ist noch unklar.

Teslas bisheriges Nevada-Invest

Eigenen Angaben zufolge hat das Unternehmen bereits 6,2 Milliarden Dollar in Nevada investiert, 11.000 Mitarbeiter eingestellt und 17.000 Arbeitsplätze im Baugewerbe geschaffen, um die Gigafactory zu errichten. Die Fabrik soll bis dato 7,3 Milliarden Batteriezellen, 1,5 Millionen Batteriepacks, 3,6 Millionen Antriebseinheiten sowie 1 Million Energiemodule produziert haben.

Diese Zahlen übersteigen die ursprünglichen Pläne von Tesla aus dem Jahr 2014. Diese sahen vor, 3,5 Milliarden Dollar auszugeben, jährlich 35 Gigawattstunden Batterien zu produzieren und 6.500 Mitarbeiter zu beschäftigen.

Seitdem hat sich der Markt für Elektrofahrzeuge jedoch rasant entwickelt. Heute reichen 35 GWh im Jahr nicht mehr aus, um die weltweite Nachfrage nach den E-Autos des US-Herstellers zu befriedigen.

3,6 Milliarden Dollar: Semi- und 4680-Produktion

Wie der Autobauer am Dienstag verkündet hat, sollen jetzt 3,6 Milliarden Dollar in das Wachstum der Gigafactory Nevada investiert werden. Konkret werden wohl 3.000 neue Mitarbeiter eingestellt und zwei neue Fabriken errichtet: eine 100-GWh-Fabrik mit 4680-Zellen sowie die erste Semi-Fabrik für die Volumenproduktion.

Noch ist unklar, ob sich diese Fabriken auf demselben Grundstück befinden werden wie die derzeitige Gigafactory. Die neuen Produktionsstätten könnten sich Electrek zufolge im selben Gebäude wie die bestehende befinden.

Tesla äußerte sich wie folgt zu dem geplanten Neubau (aus dem Englischen übersetzt):

„Wir werden mehr als 3,6 Milliarden Dollar investieren, um die Gigafactory Nevada weiter auszubauen, 3.000 neue Teammitglieder hinzuzufügen und zwei neue Fabriken zu errichten: eine 100-GWh-4680-Zellen-Fabrik (mit einer Kapazität, die ausreicht, um genug Batterien für 2 Millionen Leichtfahrzeuge pro Jahr zu produzieren) sowie unsere erste großvolumige Semi-Fabrik.“

Es bleibt abzuwarten, wie die Umsetzung der Pläne des Autoherstellers verläuft und welche Auswirkungen sie tatsächlich haben werden. Tesla setzt mit seiner Investition jedenfalls ein starkes Signal für die Zukunft der erneuerbaren Energien und die Elektromobilität.

Quelle Beitragsbild: Tesla

Teslabs Logo weiß
Premium Tesla-Zubehör

Teslabs ist Ihr Shop für hochwertiges Tesla-Zubehör und -Accessoires für noch mehr Fahrfreude und Komfort.

Weil es mehr als nur ein Auto ist.

Werbung

Teslabs-Website

Empfohlen

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Logo-Header

Der insideTesla-Newsletter

Die interessantesten News und Updates rund um Tesla – direkt in Ihr Postfach.

Sie haben sich erfolgreich eingetragen.