Tesla-Eigenproduktion von 4680-Zellen jetzt für 1000 Autos pro Woche ausreichend

von | 26. Dezember 2022 | Rund um Tesla

Tesla-Eigenproduktion von 4680-Zellen jetzt für 1000 Autos pro Woche ausreichend
Werbung | Jetzt Premium-Tesla-Zubehör bei Teslabs kaufen: Matten, Lackstift und mehr. Hier klicken.

Die neue 4680-Zelle, die Tesla in Eigenregie entwickelt hat, soll das Batteriedesign revolutionieren und potenzielle Versorgungslücken schließen. Nun hat das Unternehmen auf seinen Pilot-Produktionslinien erstmals innerhalb einer Woche Batterien für mehr als 1000 Fahrzeuge produziert.

Tesla: 868.000 Zellen in 7 Tagen hergestellt

Wie der US-Autobauer auf Twitter mitteilte, wurden in den letzten sieben Tagen 868.000 der 4680-Zellen hergestellt – genügend, um über 1000 Fahrzeuge damit zu bauen:

Produziert wird die Batterie-Neuheit aktuell noch im vergleichsweise kleinen Stil an zwei Standorten in den USA, in der Gigafactory Texas und nahe der Stammfabrik in Fremont.

Mehr Leistung und einfachere Produktion

Von der 4680-Zelle, die ihren Namen von ihren Abmessungen hat, erhofft sich der Autohersteller eine höhere Energiedichte und damit mehr Reichweite. Auch der Produktionsprozess soll durch ein neues Trockenbeschichtungsverfahren einfacher und sauberer werden. Wie eine Analyse der Batterie zeigt, wurden wohl noch nicht alle dieser Ziele erreicht, – die Entwicklungshistorie ist aber noch jung.

Aktuell werden die produzierten 4680-Zellen im Model Y verbaut, im ebenfalls neuen Ansatz des strukturellen, also selbsttragenden und stabilitätsgebenden Batteriepakets.

Quelle Beitragsbild: Tesla via Twitter

Teslabs Logo weiß
Premium Tesla-Zubehör

Teslabs ist Ihr Shop für hochwertiges Tesla-Zubehör und -Accessoires für noch mehr Fahrfreude und Komfort.

Weil es mehr als nur ein Auto ist.

Werbung

Teslabs-Website

Empfohlen

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Logo-Header

Der insideTesla-Newsletter

Die interessantesten News und Updates rund um Tesla – direkt in Ihr Postfach.

Sie haben sich erfolgreich eingetragen.