Tesla erreicht Marktbewertung von 1 Billion Dollar: mehr als VW, BMW und Co. zusammen

von | 26. Oktober 2021 | Rund um Tesla

Tesla erreicht Marktbewertung von 1 Billion Dollar: mehr als VW, BMW und Co. zusammen

Tesla ist nun an der Börse offiziell 1 Billion Dollar wert. Allein gestern stieg die Marktkapitalisierung um über 100 Milliarden Dollar.

Tesla-Aktie rauscht nach guten News nach oben

Den gewaltigen Sprung nach oben machte die Aktie des Autoherstellers, nachdem es zu Beginn der Woche eine Reihe guter News gab.

Zuerst wurde bekannt, dass der amerikanische Autovermieter Hertz eine Bestellung über 100.000 Tesla-Fahrzeuge aufgab, was über 4 Milliarden Dollar Umsatz entspricht.

Dann wurden Berichte öffentlich, wonach das Model 3 das meistverkaufte Fahrzeug in Europa ist, noch vor allen Verbrenner-Konkurrenten.

Diese Neuigkeiten ließen die Aktie auf ein nie da gewesenes Level steigen. Zum Zeitpunkt dieser Nachrichten wurde die Tesla-Aktie zu einem neuen Rekordpreis von 1.012 US-Dollar pro Aktie gehandelt.

Mit diesem neuen Preis pro Aktie stieg die Bewertung des Autobauers an der Börse auf insgesamt 1,03 Billionen Dollar.

Im Januar 2020 erreichte die Marktkapitalisierung des E-Auto-Pioniers zum ersten Mal 100 Milliarden Dollar. Damit hat sie sich in weniger als 2 Jahren mehr als verzehnfacht.

Das Unternehmen von Elon Musk ist jetzt so viel wert wie die nächsten 10 größten Autohersteller zusammen und enteilt auch den deutschen Traditionsherstellern um Volkswagen, Daimler und BMW (via Electrek):

Tabelle: Tesla-Marktwert in Autoindustrie

Quelle Beitragsbild: Mit freundlicher Genehmigung von Tesla, Inc.

Deine deutsche Seite für Elektroauto-News

Du möchtest noch mehr News zum aufregenden Elektroauto-Unternehmen aus Amerika?

Hier liest du täglich die brisantesten Neuigkeiten zur innovativen E-Auto-Firma von Elon Musk.

Dies ist unsere Auswahl interessanter Beiträge für dich:

TÜV mit Elektroautos – Das wird beim Model 3 gemacht

Cybertruck: Neue Features und 1.000 Kilometer Reichweite?

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.