insideTesla – deine Tesla-News-Seite

Tesla-CEO Elon Musk positiv und negativ auf Coronavirus getestet

von | 13. November 2020 | Elon Musk | 0 Kommentare

Tesla-CEO Elon Musk sagte, dass er gestern in einer Reihe von 4 Tests sowohl positiv als auch negativ auf COVID-19 getestet wurde, berichtet Electrek.

Der CEO, der sich oft skeptisch über die Pandemie geäußert hat, nutzte die Gelegenheit, um erneut Zweifel an der Ernsthaftigkeit der Coronavirus-Pandemie zu äußern.

Musk sagte, dass er die Symptome einer „typischen“ erlebe und dass er auf einen COVID-19-Antigen-Schnelltestw positiv getestet worden sei.

Er unterzog sich 3 nachfolgenden Tests und berichtete, dass er sowohl positiv als auch negativ getestet wurde:

In Folge-Tweets sagte der CEO, dass diese gemischten Ergebnisse die Spitzenwerte in den Fällen erklären könnten, und er fügte hinzu, dass er verschiedene Tests bekomme:

In einem weiteren Tweet deutete Musk an, dass dies eine Möglichkeit sei, mehr Einnahmen durch Tests zu erzielen:

Zu diesem Zeitpunkt ist nicht klar, ob der CEO sich selbst unter Quarantäne stellt und ob andere Mitglieder seines Teams bei Tesla oder SpaceX positiv getestet wurden.

In der vergangenen Woche war der CEO in Deutschland und Schweden, die kürzlich von Musk für ihre Reaktion auf die Pandemie gelobt wurde.

Vor Kurzem wurde sein Flugzeug von Montag bis Mittwoch in Austin, Texas, gesichtet, wo Tesla derzeit eine Fabrik baut.

Dann flog es nach Los Angeles und gestern landete es in der Bay Area, wo sich das Tesla-Fremont-Werk und das Hauptquartier in Palo Alto befinden.

Bildquelle: Photo by Jurvetson on flickr

Immer Tesla-aktuell

Sie möchten noch mehr News zum aufregenden Elektroauto-Unternehmen aus Amerika?

Hier lesen Sie täglich die brisantesten Neuigkeiten zur innovativen E-Auto-Firma von Elon Musk.

Dies ist unsere Auswahl der neuesten News für Sie:

Tesla engagiert Ex-Werksleiter von Mercedes

Model 3 ist das Elektroauto mit dem geringsten Energieverbrauch

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.