insideTesla – deine Tesla-News-Seite

Tesla bietet günstig Strom in Deutschland an

von | 03. April 2021 | Tesla-Innovationen | 0 Kommentare

Tesla beginnt damit, eigenen Strom in Deutschland zu verkaufen. Zu Anfang soll der Strom nur im Bundesland Baden-Württemberg zur Verfügung gestellt werden.

Letztes Jahr hat der amerikanische Elektroauto-Pionier angefangen, sich in Großbritannien und Australien als Stromanbieter zu etablieren. Nun wird es laut einem Bericht von Teslamag auch bald ein entsprechendes Angebot in Deutschland geben. Dieses Angebot soll vorerst nur in Baden-Württemberg zugänglich sein, weshalb ist nicht klar. Ein Ausbau auf ganz Deutschland sei allerdings in Planung.

Der Tarif soll sich in erster Linie an Endkunden richten, die bereits Energiespeicher-Produkte besitzen:

„Wie in Australien richtet sich der Tarif für Baden-Württemberg nur an Kunden, die eine Solaranlage und eine Tesla Powerwall als stationären Stromspeicher haben oder kaufen wollen.“

Der Akku soll hierbei vom Hersteller selbst gesteuert werden, was die Effizienz bei der Einnahme des Sonnenstroms maximieren soll.

Teslas Tarife: 26,36 Cent pro Kilowattstunde?

Da diese Praktik in Australien bereits ausgeführt wird, lohnt sich der Blick nach Ozeanien, um abschätzen zu können, wie es in Deutschland funktionieren könnte. In Australien erzeugen durch die Stromverbraucher von Tesla ein virtuelles Netz aus Solar-Generatoren und Powerwalls. Der dortige Tarif für das Einführen von Strom ins landesweite Netz soll vom Standard-Tarif abweichen. In Deutschland dagegen sollen Tesla-Kunden die gängige Einspeisevergütung erhalten.

Exakte Tarife sind noch nicht bekannt, jedoch berichtet Teslamag, dass einer ihrer Leser sich ein Angebot hat zusenden lassen. Bei 3500 Kilowattstunden pro Jahr soll die Grundgebühr für den Standort Heidelberg 12,46 Euro im Monat betragen. Die Kilowattstunde würde demnach 26,36 Cent kosten.

Es gibt noch keine gesicherten Informationen darüber, ob und wann der kalifornische Autohersteller das Stromangebot für das ganze Land zugänglich macht. Man kann aber davon ausgehen, dass die Planungen fortgeschritten sind, da die Etablierung als Stromanbieter beim E-Auto-Unternehmen von Elon Musk eine hohe Priorität genießt.

Deine deutsche Seite für Tesla-News

Sie möchten noch mehr News zum aufregenden Elektroauto-Unternehmen aus Amerika?

Hier lesen Sie täglich die brisantesten Neuigkeiten zur innovativen E-Auto-Firma von Elon Musk.

Dies ist unsere Auswahl der neuesten News für Sie:

Gigafactory Grünheide erhält weitere Zulassung

Elon Musk attackiert ZDF: „Schämt euch, ZDF!“

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.