Lieferzeit von Tesla Model Y RWD wird nach Preissenkung länger

von | 20. Januar 2023 | Tesla Model Y, Tesla-Modelle

Lieferzeit von Tesla Model Y RWD wird nach Preissenkung länger
Werbung | Jetzt Premium-Tesla-Zubehör bei Teslabs kaufen: Matten, Lackstift und mehr. Hier klicken.

Die Nachwehen von Teslas kürzlich durchgeführten Preissenkungen sind noch immer spürbar. Nachdem auch in Deutschland das Model Y deutlich günstiger wurde, haben sich nun die Lieferzeiten verlängert – jedoch nur für die Basisversion.

Preissenkung erhöht Nachfrage nach deutschem Tesla Model Y

Bei der jüngsten Preissenkung vor wenigen Wochen wurden alle Model-Y-Ausführungen in Deutschland erschwinglicher. Vor allem die Basisversion hat es getroffen, die jetzt für 9.100 Euro weniger zu haben ist als zuvor.

Ein Blick auf die aktuelle Bestellseite für das Model Y in Deutschland zeigt, dass das voraussichtliche Lieferdatum für diese Variante aktualisiert wurde.

Vor der Aktion lautete der voraussichtliche Liefertermin für das Basis-Model-Y Januar bis März. Nun gibt der Autohersteller die Schätzung mit Februar bis März an.

Die Zeiträume für die Long-Range- und Performance-Ausführungen bleiben unverändert bei Januar bis März. Ein wahrscheinlicher Grund ist die erhöhte Nachfrage nach der Preissenkung.

Minister spricht von Produktionsbeschleunigung

Wie der brandenburgische Wirtschaftsminister Jörg Steinbach am Donnerstag auf einer von der IG Metall organisierten Veranstaltung sagte, soll die Produktion in der deutschen Gigafactory zeitnah beschleunigt werden. So soll sichergestellt werden, dass die Wartezeiten für die Kunden so kurz wie möglich gehalten werden.

Der Produktionshochlauf könnte schneller gelingen, als manch einer denkt: Mit über 8.500 Beschäftigten hat das Unternehmen mit seinem Grünheide-Werk fast die erste Ausbaustufe erreicht.

Die Basiskonfiguration des Tesla Model Y wurde im vergangenen Jahr zu einem Preis von 53.990 Euro in Deutschland eingeführt. Damals war unklar, ob diese Fahrzeugvariante in Deutschland gebaut oder aus China importiert wurde.

Vom Autohersteller gibt es dazu keine offiziellen Informationen, der Online-Konfigurator gibt aber einen Hinweis auf die Herkunft des Autos.

Das Model Y RWD wird in Deutschland nämlich unter anderem in den Farben Midnight Silver Metallic und Red Multi-Coat angeboten. Die höher motorisierten Modelle sind dagegen in den neuen Grau- und Rottönen Quicksilver und Midnight Cherry Red erhältlich. Bislang werden diese Farben nur in der Grünheide-Fabrik produziert.

Daraus könnte geschlossen werden, dass die Basisversion noch nicht in Deutschland hergestellt wird. Der Import aus der Gigafactory Shanghai würde sich entsprechend auch auf die Lieferzeiten auswirken.

Quelle Beitragsbild: Mit freundlicher Genehmigung von Tesla, Inc.

Teslabs Logo weiß
Premium Tesla-Zubehör

Teslabs ist Ihr Shop für hochwertiges Tesla-Zubehör und -Accessoires für noch mehr Fahrfreude und Komfort.

Weil es mehr als nur ein Auto ist.

Werbung

Teslabs-Website

Empfohlen

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Logo-Header

Der insideTesla-Newsletter

Die interessantesten News und Updates rund um Tesla – direkt in Ihr Postfach.

Sie haben sich erfolgreich eingetragen.