insideTesla – deine Tesla-News-Seite

Elon Musk: Tesla und Boring Company arbeiten zusammen

von | 10. November 2020 | Elon Musk | 0 Kommentare

Elon Musks Boring Company hat angekündigt, dass sie sich für ein neues Tunnelprojekt mit Tesla in Austin, Texas, zusammenschließen wird.

Die Firma beginnt bereits mit der Einstellung von Mitarbeitern, berichtet Electrek.

Die Boring Company ist bereits an mehreren Tunnel- und „Loop“-Projekten in Los Angeles, Las Vegas und Maryland beteiligt.

Ein Loop besteht aus einem Tunnel mit Tesla-Fahrzeugen, in dem sich die Passagiere autonom mit hoher Geschwindigkeit bewegen.

Nun fügt sie der Liste noch einen weiteren hinzu.

Die Firma Boring Company hat mehrere Stellen in Austin, Texas, ausgeschrieben und etwas getwittert, was sich danach anhört, als wollten sie einen Tunnel in der Stadt bauen (aus dem Englischen übersetzt):

„Es geht das Gerücht um, dass „Austin Chalk“ geologisch gesehen einer der besten Böden für den Tunnelbau ist. Wollen Sie es herausfinden? Jobs in Austin sind jetzt verfügbar.“

Das Start-up-Unternehmen von Musk wird sich seinem anderen Unternehmen, Tesla, in Austin anschließen.

Das genaue Projekt, an dem sie arbeiten werden, ist derzeit noch unbekannt. Für Elon Musk werden die Erfahrungen, die er in der Zusammenarbeit mit Behörden gesammelt hat, hilfreich sein, um ein womöglich weiteres Tunnelprojekt durch das Genehmigungsverfahren zu bringen.

Immer Tesla-aktuell

Sie möchten noch mehr News zum aufregenden Elektroauto-Unternehmen aus Amerika?

Hier lesen Sie täglich die brisantesten Neuigkeiten zur innovativen E-Auto-Firma von Elon Musk.

Dies ist unsere Auswahl der neuesten News für Sie:

Elon Musk ist aktuell in Berlin und führt Bewerbungsgespräche

Model 3 ist das Elektroauto mit dem geringsten Energieverbrauch

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.