Tesla stoppt Neubestellungen von Model S und X – Auslieferungen für 2022 geplant

von | 12. Dezember 2021 | Tesla-Modelle, Tesla Model S, Tesla Model X

Tesla stoppt Neubestellungen von Model S und X – Auslieferungen für 2022 geplant

Tesla hat potenziellen Käufern mitgeteilt, dass das Unternehmen keine neuen Bestellungen für die Modelle S und X außerhalb Nordamerikas mehr annimmt.

Der Autohersteller plant, dass die Auslieferungen in anderen Märkten in der zweiten Hälfte des Jahres 2022 beginnen werden.

Tesla-Mail: Bestellstopp von Model S, X

Die Nachricht stammt aus einer E-Mail, die Tesla an Kunden verschickt hat, die in Europa ein Model S oder Model X bestellt haben, berichtet Electrek.

Darin steht, dass keine neuen Bestellungen mehr angenommen werden (aus dem Englischen übersetzt):

„Um die Auslieferung bestehender Bestellungen, einschließlich Ihrer Model X-Bestellung, so weit wie möglich zu beschleunigen, nehmen wir derzeit keine neuen Bestellungen für das Model S und Model X aus Märkten außerhalb Nordamerikas mehr an.“

Dies ist eine Reaktion auf den womöglich großen Rückstand an Model-S- und X-Bestellungen in Europa und anderen Märkten. Seit einem Jahr sind dort keine Lieferungen von neuen Model S und X mehr erfolgt.

Tesla hat die Produktion des Model S und Model X im Januar letzten Jahres eingestellt, um die Fahrzeuge zu aktualisieren.

Während dieses Jahres nahm der Autohersteller weiterhin neue Bestellungen entgegen, aber die Produktion verzögerte sich. Das Resultat: Neue Model S liefen erst im Juni und Model X m Oktober vom Band.

Tesla ist immer noch dabei, den Rückstand in Nordamerika aufzuholen, während aus Europa und Asien weiterhin neue Bestellungen eingehen.

Auslieferungen neuer Model S und X ab 2022

In der E-Mail erklärt Tesla auch, die ersten Model S und Model X der neuen Version in Europa in der zweiten Hälfte des nächsten Jahres ausliefern zu wollen.

Das bedeutet, dass Europa eineinhalb Jahre lang ohne Model S und Model X auskommen müsste.

Hier der vollständige Wortlaut der E-Mail:

„Hallo,

wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung, um Sie über den Zeitpunkt Ihrer Model X-Bestellung zu informieren. Da wir unsere Produktionskapazitäten ausbauen, wurden die Einführungsdaten für Märkte außerhalb Nordamerikas verschoben. Wir werden Sie über Ihr Tesla-Konto über die Lieferzeiten informieren, sobald die Produktion beginnt.

Ihr Model X rückt näher an die Auslieferung heran. Wir gehen derzeit davon aus, dass die Auslieferungen außerhalb Nordamerikas in der zweiten Jahreshälfte 2022 beginnen werden.

Um die Auslieferung bestehender Bestellungen, einschließlich Ihrer Model X-Bestellung, so weit wie möglich zu beschleunigen, nehmen wir derzeit keine neuen Bestellungen für das Model S und Model X aus Märkten außerhalb Nordamerikas mehr an.

Der Preis für Ihr Model X bleibt derselbe wie zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung, es sei denn, Ihre Fahrzeugkonfiguration wurde geändert. Wenn Sie Ihre Bestellgebühr auf ein anderes Modell anrechnen lassen oder eine vollständige Rückerstattung erhalten möchten, bitten Sie um einen Anruf, um direkt mit einem Tesla-Mitarbeiter zu sprechen.

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten, die Ihnen dadurch entstehen können.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Tesla Team Testa“

Wann es 2022 exakt mit den Auslieferungen losgehen wird, ist noch nicht bekannt.

Quelle Beitragsbild: Mit freundlicher Genehmigung von Tesla, Inc.

Deine deutsche Seite für Tesla-News

Du möchtest noch mehr Beiträge rund um E-Mobilität und den aufregenden Elektroauto-Unternehmen aus Amerika?

Hier liest du täglich die brisantesten Neuigkeiten zur innovativen E-Auto-Firma von Elon Musk.

Dies ist unsere Auswahl interessanter Beiträge für dich:

TÜV mit Elektroautos – Das wird beim Model 3 gemacht

Cybertruck: Neue Features und 1.000 Kilometer Reichweite?

Empfohlen

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.