Tesla statt Lambo? Model X erstmals in neuem Deutschrap-Video

von | 16. April 2021 | Rund um Tesla | 0 Kommentare

Lamborghini, Ferrari, Mercedes und Bugatti: Die hochmotorisierten Luxusautos kennt man unter anderem aus Musikvideos von deutschen Rap-Künstlern, die damit ihren Reichtum und Status unterstreichen. Tesla-Modelle sind hier im Moment noch sehr selten anzutreffen. Doch nun gibt es ein neues Video, in dem erstmals auch ein Elektroauto aus dem Hause Elon Musks zu sehen ist.

Tesla Model X in Rap-Video

Im Musikvideo zu dem Lied „OK“ von DJ JEEZY, Summer Cem, JAY1 und Nimo ist im Hintergrund ein weißes Tesla Model X zu sehen. Mit aufgeklappten Flügeltüren wird besonders atmosphärisch in Szene gesetzt und erweist sich als passend zum hochwertigen Video des Rap-Quartetts:

Der Song wurde – wie es in der Branche üblich ist – Donnerstagnacht veröffentlicht und konnte innerhalb der ersten 20 Stunden über 100.000 Aufrufe generieren.

Tesla das neue Statussymbol?

Es kann für die Firma von Elon Musk als positives Signal gesehen werden, dass die Autos offenbar genug Charisma haben, um in der Rap-Szene Mercedes, Lamborghini und Co. als Statussymbol abzulösen oder zumindest auf dem gleichen Level wahrgenommen zu werden.

In jedem Fall steigern derartige Auftritte die Popularität des kalifornischen Autoherstellers, vor allem in der jüngeren Zielgruppe.

Deine deutsche Seite für Tesla-News

Du möchtest noch mehr News zum aufregenden Elektroauto-Unternehmen aus Amerika?

Hier liest du täglich die brisantesten Neuigkeiten zur innovativen E-Auto-Firma von Elon Musk.

Dies ist unsere Auswahl der neuesten News für dich:

Tchibo bietet ab sofort Leasingangebot für Model 3

Prototyp von Cybertruck bei Gigafactory gesichtet

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.