Tesla-Soundsystem: So entsteht das Premium-Audio-Erlebnis

von | 21. April 2022 | Rund um Tesla

Tesla Soundsystem: So entsteht das Premium-Audio-Erlebnis

Längst spielt ein leistungsfähiges Audiosystem nicht mehr nur in der Diskothek eine Rolle, sondern auch im Premium-Automobilsektor. Für die Hersteller ist es eine Möglichkeit, sich zu profilieren und durch teure Upgrades zusätzliches Geld zu verdienen.

Tesla arbeitet hier wie üblich etwas anders: Während BMW, Mercedes, Audi und Co. auf namhafte Firmen wie B&O (Bang & Olufsen) oder Burmester setzen, kooperiert Tesla mit kleineren, aber nicht weniger professionellen Unternehmen.

Soundsystem im ersten Model S aus Schwaben

Bereits in der ersten Modellgeneration des Model S setzte Elon Musks Firma auf den schwäbischen Hi-Fi-Spezialisten S1nn. Dieser schaffte es, ein Sounderlebnis zu kreieren, das mit den teuren Luxus-Systemen anderer Marken mindestens mithalten konnte – und das mit wesentlich weniger Systemleistung und zu einem wesentlich günstigeren Aufpreis von 2000 US-Dollar.

Wie das ging? Laut S1nn-Chef Michael Fabry waren seine Ingenieure mit in das Karosserie- und Innenraumdesign des Model S eingebunden und konnten so die benötigten Lautsprecher perfekt platzieren. Bei anderen Autoherstellern wäre das undenkbar. Selbst ein 25-Liter-Subwoofer passte hinter die Kofferraumverkleidung des Tesla und half, das Model S auf einen Schlag auf die vorderen Plätze der besten Soundsysteme zu katapultieren.

Heutige Soundsysteme in Model 3 und Co.

In den Folgejahren nach Einführung des Model S ist Tesla bekanntlich zu einem internationalen Großkonzern gewachsen und kümmert sich mittlerweile mit eigenen Ingenieuren um das Sounderlebnis in seinen Autos. Laut Musk sind die hauseigenen Audio-Experten ehemalige Mitarbeiter von B&O sowie vielen anderen Firmen, darunter auch Amazon Echo.

Auch die Auswahl an verschiedenen Audiosystemen ist über die Jahre größer geworden. In der Basisversion des Model 3 etwa erhält man ein sogenanntes „Upgrade Soundsystem“ mit Klangfeldprozessor, das laut vielen Kritiken aber bereits mit dem System im „alten“ Model S mithalten kann. Für die teureren Varianten sowie im Model Y gibt es das Premium-System mit 13 Lautsprechern, 2 Verstärkern und einem Subwoofer.

Die neuen Versionen von Model S und Model X erhalten gar 22 Lautsprecher und aktive Geräuschunterdrückung, bei denen Fahrgeräusche durch passende Gegenfrequenzen eliminiert werden.

Sounderlebnis bei Tesla

Soundsysteme in Tesla-Fahrzeugen gehören seit dem ersten Model S zu den besten auf dem Markt. Möglich ist das zum einen dadurch, dass dem Hi-Fi-System bei der Fahrzeugkonzeption eine wesentlich höhere Priorität eingeräumt wird als bei anderen Herstellern, zum anderen auch, weil in E-Autos mehr Platz für Lautsprecher sowie eine gleichmäßige, leistungsstarke Stromversorgung besteht.

Auch die Abwesenheit eines Motorengeräuschs hilft natürlich, das Klangerlebnis des Soundsystems zu intensivieren. Alles in allem dürfte das sehr zur Zufriedenheit von Tesla-Fahrern und Elon Musk beitragen – der Tesla-Chef ist als Fan von hochwertigem Sound bekannt.

Ihre deutsche Seite für Tesla-News

Sie möchten noch mehr Beiträge rund um E-Mobilität und den aufregenden Elektroauto-Unternehmen aus Amerika?

Hier lesen Sie täglich die brisantesten Neuigkeiten zur innovativen E-Auto-Firma von Elon Musk.

Dies ist unsere Auswahl interessanter Beiträge für Sie:

TÜV mit Elektroautos – Das wird beim Model 3 gemacht

Cybertruck: Neue Features und 1.000 Kilometer Reichweite?

Keine Elektroauto-News mehr verpassen

Sie wollen immer auf dem neuesten Stand bleiben? Folgen Sie uns auf Social Media, um garantiert keine Neuigkeiten zu verpassen. Dort dürfen Sie sich außerdem auf tagesaktuellen, abwechslungsreichen Content rund um die Themen Elektromobilität und Automobilbranche freuen.

Instagram

Facebook

Teslabs Logo weiß
Premium Tesla-Zubehör

Teslabs ist Ihr Shop für hochwertiges Tesla-Zubehör und -Accessoires für noch mehr Fahrfreude und Komfort.

Weil es mehr als nur ein Auto ist.

Werbung

Teslabs-Website

Empfohlen

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Logo-Header

Der insideTesla-Newsletter

Die interessantesten News und Updates rund um Tesla – direkt in Ihr Postfach.

Sie haben sich erfolgreich eingetragen.