Tesla-Solardach im Winter nicht sinnvoll? So lassen die Solarziegel Schnee schmelzen

von | 14. Januar 2022 | Tesla-Innovationen, Rund um Tesla

Tesla-Solardach im Winter nicht sinnvoll? So lassen die Solarziegel Schnee schmelzen

Die ersten Tesla-Solardächer wurden in Märkten wie Kalifornien und Florida installiert. Schnee steht in diesen US-Staaten für gewöhnlich nicht an der Tagesordnung.

Nun, wo die Installationen des Solar Roof überall zunehmen, sind auch mehr davon im Norden zu sehen, wo Schnee auf Solardächern häufig vorkommt. Dies kommt mit bestimmten Fragen und Herausforderungen einher.

Tesla Solar Roof nur sinnvoll im Süden?

Viele Menschen haben die falsche Vorstellung, dass Solarenergie in kälteren Klimazonen keinen Sinn ergibt und nur an Orten mit viel Sonne sinnvoll ist.

In der Tat erzeugen Solaranlagen in Regionen mit hoher Sonneneinstrahlung mehr Energie, aber sie funktionieren auch an weniger sonnigen Orten gut.

Sie erzeugen sogar bei stark bewölktem Wetter etwas Energie, da die Photonen der Sonne meist immer noch durchdringen. Wenn die Solarstromanlage jedoch mit Schnee bedeckt ist, wird sie keine Energie erzeugen, was nicht bedeutet, dass Solaranlagen auf dem Dach im Winter nicht nützlich sind.

Solarmodule erzeugen eine gewisse Wärme, die dazu beitragen kann, dass Schnee schmilzt oder schneller vom Dach rutscht, indem sie eine Wasserschicht bilden, die die Schwerkraft nach einem Schneefall dabei unterstützt, die Schneemassen vom Dach rutschen zu lassen.

Das gilt einerseits für Solarmodule, aber auch für die Solardachziegel von Tesla, die im Gegensatz zu Solarmodulen das gesamte Dach bedecken.

Tesla-Solarziegel lassen Schnee Schmelzen

Wie Electrek berichtet, hat Jason Lassen, ein neuer Tesla-Solardachbesitzer aus Wisconsin, ein Video von seinem Dach während und nach einem Schneesturm veröffentlicht:

Zu sehen ist, dass sich der Schnee zwar kurzzeitig ansammelt, aber dann vom Solardach abrutscht, während die Dächer der Nachbarhäuser noch schneebedeckt sind.

In der Vergangenheit hat Tesla-Chef Elon Musk sogar die Möglichkeit erörtert, ein Heizungsnetz einzurichten, das automatisch Schnee und Eis vom Solardach schmilzt, um eine Unterbrechung der Energieerzeugung zu verhindern.

Ein weiteres anschauliches Beispiel für die Fähigkeit von Solardächern, Schnee zu schmelzen, hat auch der Hersteller selbst veröffentlicht:

Quelle Beitragsbild: Mit freundlicher Genehmigung von Tesla, Inc.

Deine deutsche Seite für Tesla-News

Du möchtest noch mehr Beiträge rund um E-Mobilität und den aufregenden Elektroauto-Unternehmen aus Amerika?

Hier liest du täglich die brisantesten Neuigkeiten zur innovativen E-Auto-Firma von Elon Musk.

Dies ist unsere Auswahl interessanter Beiträge für dich:

TÜV mit Elektroautos – Das wird beim Model 3 gemacht

Cybertruck: Neue Features und 1.000 Kilometer Reichweite?

Neue Beiträge

Empfohlen

Unser Shop

Teslabs Logo weiß
Premium Tesla-Zubehör

Teslabs ist Ihr Shop für hochwertiges Tesla-Zubehör und -Accessoires für noch mehr Fahrfreude und Komfort.

Weil es mehr als nur ein Auto ist.

Neueste Beiträge

Unser Shop

Teslabs Logo weiß
Premium Tesla-Zubehör

Teslabs ist Ihr Shop für hochwertiges Tesla-Zubehör und -Accessoires für noch mehr Fahrfreude und Komfort.

Weil es mehr als nur ein Auto ist.

Neuester Beitrag

Empfohlen

Unser Shop

Teslabs Logo weiß
Premium Tesla-Zubehör

Teslabs ist Ihr Shop für hochwertiges Tesla-Zubehör und -Accessoires für noch mehr Fahrfreude und Komfort.

Weil es mehr als nur ein Auto ist.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.