Tesla bestätigt: Semi-Truck wird auf 2022 verschoben

von | 27. Juli 2021 | Tesla Semi, Tesla-Modelle | 0 Kommentare

Tesla hat bestätigt, den Launch des Tesla Semi auf 2022 zu verschieben. Der Autohersteller gibt hierbei auch einen konkreten Grund an.

Letzte Woche berichteten wir noch, dass der E-Auto-Pionier aus den USA Fortschritte hin zur Produktion des elektrischen Lkw macht.

Laut verlässlichen Quellen stellte der Autohersteller eine Produktionslinie in der Fabrik in Nevada fertig und befand sich bereits im finalen Prüfungsprozess.

Tesla bestätigt bei Quartalsbericht Semi-Verzögerung

Während nun die Quartalsanalyse für die letzten drei Monate veröffentlicht wurde, teilte der Autohersteller auch direkt ein Update bezüglich der Semi-Produktion mit. Diese würde demnach maßgeblich von der Herstellung der neuen 4680-Batteriezelle abhängen.

Diese verursacht aufgrund ihrer hohen Effizienz niedrigere Kosten und ermöglicht eine größere Reichweite als bislang. Für die neuen Fahrzeugprogramme spielt die innovative Batterie daher eine entscheidende Rolle.

In seinem Quartalsbericht hat Tesla nun bestätigt, den Semi-Truck aufgrund von begrenzter Batterie-Verfügbarkeit auf 2022 zu verschieben. Der Autohersteller gibt als Grund die globalen Probleme in der Lieferkette an (aus dem Englischen übersetzt):

„Um uns besser auf die Fabriken zu fokussieren und aufgrund der eingeschränkten Verfügbarkeit von Batteriezellen und der globalen Herausforderungen in der Lieferkette, haben wir den Launch des Semi-Truck-Programms auf 2022 verschoben.“

Ursprünglich sollte der Elektro-Lkw, der 2017 vorgestellt wurde, im Jahr 2019 in Produktion gehen. Nach mehrfachen Verzögerungen wird wohl auch in diesem Jahr (noch) keine signifikante Produktion starten.

Quelle Beitragsbild: Mit freundlicher Genehmigung von Tesla, Inc.

Deine deutsche Seite für Tesla-News

Du möchtest noch mehr News zum aufregenden Elektroauto-Unternehmen aus Amerika?

Hier liest du täglich die brisantesten Neuigkeiten zur innovativen E-Auto-Firma von Elon Musk.

Dies ist unsere Auswahl der neuesten News für dich:

Autopilot ist ab sofort im FSD-Monatsabo erhältlich!

Cybertruck: Neue Features und 1.000 Kilometer Reichweite?

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.