„Happy Holidays“: Tesla schenkt seinen Kunden 30 Tage gratis Enhanced Autopilot

von | 23. Dezember 2022 | Rund um Tesla

„Happy Holidays“: Tesla schenkt seinen Kunden 30 Tage gratis Enhanced Autopilot
Werbung | Jetzt Premium-Tesla-Zubehör bei Teslabs kaufen: Matten, Lackstift und mehr. Hier klicken.

Tesla gewährt seinen Kunden zu Weihnachten eine kostenlose 30-tägige Testversion des Enhanced Autopilot. Qualifizierte Besitzer wurden dazu heute benachrichtigt.

Tesla ermöglicht 30 Tage gratis Enhanced Autopilot

Am Freitag posteten Tesla-Fahrer in Australien und Neuseeland die Information in den sozialen Medien, berichtet Electrek:

Es ist noch nicht bekannt, ob es sich um eine globale Aktion handelt oder sie nur in der Region Ozeanien durchgeführt wird. Grundsätzlich spräche nichts gegen eine Erweiterung auf andere Märkte.

Die Nachricht lautet (aus dem Englischen übersetzt):

„Frohe Feiertage! Eine kostenlose Testversion von Enhanced Autopilot wurde für Sie aktiviert, die Sie 30 Tage lang nutzen können. Anschließend wird den Fahrern beschrieben, wie sie die verschiedenen Autopilot-Funktionen aktivieren können. Dies muss geschehen, während das Fahrzeug geparkt ist, bevor die einzelnen Fahrerprofile das System zum ersten Mal nutzen.“

Tesla-Fahrzeuge sind standardmäßig mit Autopilot-Hardware ausgestattet, dem Markennamen von Tesla für seine Fahrerassistenzsysteme. Der Basis-Autopilot umfasst einen verkehrsabhängigen Tempomat, der dem vorausfahrenden Fahrzeug folgt.

Was bietet der erweiterte Autopilot?

Der erweiterte Autopilot (Enhanced Autopilot) ist ein Zusatzpaket, das noch mehr praktische Funktionen bietet. Der Autobauer bietet es als separates Paket an, das Kunden derzeit für einen Aufpreis in Höhe von 3.800 Euro buchen können.

Der erweiterte Autopilot umfasst folgende Zusatzfunktionen:

  • Mit Autopilot navigieren
  • Spurwechselassistent
  • Autoparken
  • Herbeirufen
  • Smart Herbeirufen

Alle diese Funktionen erfordern nach wie vor die aktive Beteiligung des Fahrers und gelten daher als autonome Fahrsysteme der Stufe 2, bei denen der Fahrer in erster Linie für die Überwachung der Fahrumgebung verantwortlich ist.

In den USA gibt es bereits die Möglichkeit, das Full Self-Driving mit einem Abonnement für 199 US-Dollar pro Monat auszuprobieren. Für den Enhanced Autopilot gibt es noch kein ähnliches Angebot, sondern nur die Option des einmaligen Kaufs.

Ob die Weihnachtsaktion auch nach Europa und Deutschland kommt, bleibt abzuwarten.

Quelle Beitragsbild: techAU via Twitter

Teslabs Logo weiß
Premium Tesla-Zubehör

Teslabs ist Ihr Shop für hochwertiges Tesla-Zubehör und -Accessoires für noch mehr Fahrfreude und Komfort.

Weil es mehr als nur ein Auto ist.

Werbung

Teslabs-Website

Empfohlen

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Logo-Header

Der insideTesla-Newsletter

Die interessantesten News und Updates rund um Tesla – direkt in Ihr Postfach.

Sie haben sich erfolgreich eingetragen.