Tesla Model Y: Neue Variante mit 450 km Reichweite vorerst nur für Mitarbeiter

von | 14. April 2022 | Tesla Model Y, Tesla-Modelle

Tesla Model Y: Neue Variante mit 450 km Reichweite vorerst nur für Mitarbeiter

Tesla hat in den USA das Model Y Standard Range AWD zu einem Preis von 60.000 Dollar auf den Markt gebracht. Die neue Model-Y-Variante, die mit einigen Upgrades kommt, kann vorerst nur von Mitarbeitern des Autoherstellers in Anspruch genommen werden.

Erste Tesla Model Y „made in Texas“

Auf der Cyber Rodeo letzte Woche lieferte der US-Autobauer seine ersten in Texas hergestellten Model Y aus. Tesla hatte im Vorfeld keine Details wie Spezifikationen und Preise über die neue Version des Elektro-Crossover-SUV verraten.

Das im Texas-Werk hergestellte Model Y ist mit neuen 4680-Batteriezellen und Strukturbatteriepaket ausgestattet, was viele Änderungen bei den technischen Daten zur Folge hat.

Allerdings hat Tesla dieses neue Modell nie zum Verkauf angeboten. Was darüber bekannt ist, stammt aus einem Bericht der US-Umweltbehörde. Daraus geht hervor, dass es über eine Reichweite von etwa 450 Kilometern und einen Allradantrieb verfügt. Es wird als „Model Y Standard Range AWD“ bezeichnet.

Es wurde vermutet, dass dieses Modell vorerst nur an Mitarbeiter ausgeliefert wird, was erklären würde, warum es bislang nicht auf der Website des Elektro-Pioniers aufgetaucht ist.

Neues Model Y mit Upgrades vorerst nur für Mitarbeiter

Dies kann nun bestätigt werden. Wie Electrek unter Berufung auf Informationen von Tesla-Mitarbeitern berichtet, hat der Autohersteller am 9. April mitgeteilt, dass die neue Version des Model Y vorerst nur intern verkauft wird und in den kommenden Wochen an reguläre Kunden ausgeliefert werden soll. Es wird ab 59.990 US-Dollar verkauft.

Laut der Mitarbeitermitteilung beschleunigt es von 0 auf 100 km/h in fünf Sekunden, was kaum langsamer ist als das Model Y Long Range mit 4,8 Sekunden.

Abgesehen von den Änderungen am Antriebsstrang verfügt das in Texas gebaute neue Model Y auch über einige neue Features, darunter eine magnetische Armlehne in der Mittelkonsole und eine Hutablage.

Tesla hat letzte Woche die ersten 20 Model Y an seine Mitarbeiter ausgeliefert. Es wird erwartet, dass die Auslieferung an die Mitarbeiter, die das Fahrzeug bestellt haben, in den kommenden Wochen fortgesetzt wird.

Später wird das Auto zusammen mit den in Kalifornien gebauten Versionen Long Range und Performance wohl in den Online-Konfigurator aufgenommen und damit auch Nicht-Tesla-Mitarbeitern zugänglich.

Quelle Beitragsbild: Mit freundlicher Genehmigung von Tesla, Inc.

Ihre deutsche Seite für Tesla-News

Sie möchten noch mehr Beiträge rund um E-Mobilität und den aufregenden Elektroauto-Unternehmen aus Amerika?

Hier lesen Sie täglich die brisantesten Neuigkeiten zur innovativen E-Auto-Firma von Elon Musk.

Dies ist unsere Auswahl interessanter Beiträge für Sie:

Für E-Auto-Fahrer: THG-Quote verkaufen und 400 Euro sichern

TÜV mit Elektroautos – Das wird beim Model 3 gemacht

Cybertruck: Neue Features und 1.000 Kilometer Reichweite?

Neue Beiträge

Empfohlen

Unser Shop

Teslabs Logo weiß
Premium Tesla-Zubehör

Teslabs ist Ihr Shop für hochwertiges Tesla-Zubehör und -Accessoires für noch mehr Fahrfreude und Komfort.

Weil es mehr als nur ein Auto ist.

Neueste Beiträge

Unser Shop

Teslabs Logo weiß
Premium Tesla-Zubehör

Teslabs ist Ihr Shop für hochwertiges Tesla-Zubehör und -Accessoires für noch mehr Fahrfreude und Komfort.

Weil es mehr als nur ein Auto ist.

Neuester Beitrag

Empfohlen

Unser Shop

Teslabs Logo weiß
Premium Tesla-Zubehör

Teslabs ist Ihr Shop für hochwertiges Tesla-Zubehör und -Accessoires für noch mehr Fahrfreude und Komfort.

Weil es mehr als nur ein Auto ist.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.