insideTesla – deine Tesla-News-Seite

Tesla Model Y: Auslieferungen um 600 % gesteigert

von | 11. April 2021 | Tesla Model Y | 0 Kommentare

Die Verkäufe von Tesla sind in China im März sprunghaft angestiegen und haben dem Autohersteller zu einem neuen Auslieferungsrekord verholfen, davon berichtete am Samstag das E-Auto-Magazin Electrek.

Tesla-Rekordquartal dank starken China-Ergebnissen?

Letzte Woche veröffentlichte Tesla seine Auslieferungsergebnisse für das erste Quartal des Jahres 2021. Mit 184.000 ausgelieferten Elektroautos wurde damit auch das Rekordquartal des kalifornischen Autoherstellers bestätigt.

Das kam für viele Menschen als Überraschung, aufgrund von Problemen bei der Teileversorgung und der stockenden Produktion des Model S und Model X wurde eigentlich ein schwierigeres Quartal für Tesla prognostiziert.

Es konnte bereits zu diesem Zeitpunkt vermutet werden, dass der Unterschied zwischen den Erwartungen und den Ergebnissen die starke Leistung in China gewesen sein könnte.

Erst vor ein paar Monaten wurde mit der Produktion des Model Y in der Gigafactory Shanghai begonnen. Das Hochfahren der Produktion des Elektro-SUV in China könnte einen großen Einfluss auf die Ergebnisse des Autoherstellers haben.

Im Januar wurden etwas mehr als 1.600 Model Y Elektro-SUVs in China ausgeliefert, im Februar wurden die Auslieferungen schnell auf 4.630 Model Y gesteigert.

Ein ähnlicher Anstieg im März wurde als mögliche Erklärung für die Rekordauslieferungen gesehen.

Tesla Model Y: Auslieferungen um 600 % gesteigert

Nun wurde es bestätigt, als die China Passenger Car Association die März-Ergebnisse der Autoindustrie im Land veröffentlichte.

Die Branche hat sich nun vollständig von den Ergebnissen vor der Pandemie erholt, Tesla profitiert gleichermaßen von diesem Aufschwung und etabliert sich als lokaler Elektroauto-Marktführer.

Die jetzigen Ergebnisse bestätigten, dass Tesla im März 10.151 Model-Y-Auslieferungen getätigt hat. Im Zeitraum der ersten drei Monate lässt sich so ein Anstieg von über 600 % feststellen.

Zudem haben sich die Auslieferungen des Model Y nicht negativ auf die Auslieferungen des Model 3 in dem Land ausgewirkt.

Laut den Daten der China Passenger Car Association wurden im vergangenen Monat auch über 25.000 Model 3 in dem Land ausgeliefert. Insgesamt ergeben sich so über 35.000 Fahrzeuge, die der amerikanische E-Auto-Pionier allein im März in China an den Mann und an die Frau gebracht hat.

Das ist mehr als das Dreifache der Anzahl an Fahrzeugen, die Tesla 2020 pro Monat auf dem Markt ausliefern konnte.

Deine deutsche Seite für Tesla-News

Du möchtest noch mehr News zum aufregenden Elektroauto-Unternehmen aus Amerika?

Hier liest du täglich die brisantesten Neuigkeiten zur innovativen E-Auto-Firma von Elon Musk.

Dies ist unsere Auswahl der neuesten News für dich:

Tchibo bietet ab sofort Leasingangebot für Model 3

Elon Musk attackiert ZDF: „Schämt euch, ZDF!“

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.