Tesla Model Y mit Allradantrieb aus Texas-Fabrik nun zur schnelleren Lieferung angeboten

von | 20. Mai 2022 | Tesla Model Y, Tesla-Modelle

Tesla Model Y mit Allradantrieb aus Texas-Fabrik nun zur schnelleren Lieferung angeboten

Tesla hat damit begonnen, das neue, in Texas gebaute Model Y in Allradversion ersten Kunden anzubieten. Es verfügt über eine neue Batterietechnologie und steht für lokale Käufer schneller zur Auslieferung bereit.

Tesla Model Y aus Texas

Auf der Cyber Rodeo im vergangenen Monat lieferte der US-Autobauer seine ersten in Texas hergestellten Model Y aus. Zu diesem Zeitpunkt verriet der Autohersteller noch keine Details wie Spezifikationen und Preise der neuen Version des Elektro-SUV.

Das Model Y aus der Gigafactory Texas ist mit neuen 4680-Batteriezellen und Strukturbatterie-Pack ausgestattet, was zu deutlich veränderten technischen Daten führt. Die neue Zelltechnologie soll unter anderem schnelleres Laden ermöglichen und die Lebensdauer der Batterien stark erhöhen.

Aus einem Bericht der amerikanischem Umweltbehörde ging erstmalig hervor, dass die neue Ausführung mit Allradantrieb ausgestattet ist und über 279 Meilen Reichweite (ca. 450 Kilometer) verfügt.

Es wurde zu Beginn vermutet, dass Tesla diese Version vorerst nur an Mitarbeiter ausliefert, was erklären würde, warum es nie auf der Website auftauchte.

Aus einer Mitteilung, die der Autobauer an seine Mitarbeiter schickte, ging schließlich hervor, dass das in Texas gebaute Model Y Standard zu einem Preis von 59.990 US-Dollar erhältlich ist, eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in fünf Sekunden bietet und einige neue Ausstattungsmerkmale besitzt, darunter eine magnetische Armlehne in der Mittelkonsole und eine Hutablage.

Schnellere Lieferung für lokale Model-Y-Käufer

Nun bestätigt der Elektro-Pionier auch die neue Allrad-Ausführung des Model Y und stellt sie auch Nicht-Mitarbeitern zur Verfügung. Das Unternehmen von Elon Musk wendete sich an lokale Käufer in Austin, die ein Model Y bestellt haben, um ihnen die neue Version anzubieten, berichtet Electrek (aus dem Englischen übersetzt):

„Accelerate Yout Model Y Delivery

Sie haben die Möglichkeit, unsere neueste Konfiguration zu erleben und die Lieferung innerhalb weniger Wochen zu erhalten.

Wählen Sie das Model Y Allradantrieb und erleben Sie eines der ersten Fahrzeuge, die in der Gigafactory Texas gebaut wurden – und derzeit in der Region erhältlich sind. Fahren Sie mit einer einzigen Ladung bis zu 279 Meilen weit und beschleunigen Sie in nur 5,0 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Prüfen Sie Ihr Tesla-Konto regelmäßig auf aktualisierte Bestände, oder wenn Sie Ihre aktuelle Konfiguration beibehalten möchten, werden wir Sie kontaktieren, um einen Liefertermin zu vereinbaren, sobald ein Fahrzeug verfügbar ist.“

Käufer haben auch die Option, ihre Bestellung der Standard-Version auf die AWD-Version zu ändern, um von der schnelleren Lieferung zu profitieren.

Quelle Beitragsbild: Mit freundlicher Genehmigung von Tesla, Inc.

Ihre deutsche Seite für Tesla-News

Sie möchten noch mehr Beiträge rund um E-Mobilität und den aufregenden Elektroauto-Unternehmen aus Amerika?

Hier lesen Sie täglich die brisantesten Neuigkeiten zur innovativen E-Auto-Firma von Elon Musk.

Dies ist unsere Auswahl interessanter Beiträge für Sie:

TÜV mit Elektroautos – Das wird beim Model 3 gemacht

Cybertruck: Neue Features und 1.000 Kilometer Reichweite?

Empfohlen

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.