Tesla hebt Preis für FSD-Paket auf 12.000 Dollar an – Elon Musk erklärt Preiserhöhung

von | 09. Januar 2022 | Rund um Tesla

Tesla hebt Preis für FSD-Paket auf 12.000 Dollar an – Elon Musk erklärt Preiserhöhung

Tesla hat in dieser Woche angekündigt, den Preis für das Full-Self-Driving-Paket ab dem 17. Januar auf 12.000 US-Dollar zu erhöhen. Die Preiserhöhung soll mit der Veröffentlichung eines wichtigen neuen Updates zusammenfallen.

Der Preis für Teslas autonomes Fahren

Der Preis der FSD-Funktionen war lange Zeit umstritten. CEO Elon Musk hat die Preisstrategie von Tesla in Bezug auf das FSD-Paket deutlich gemacht: Tesla wird den Preis für das Paket erhöhen, wenn neue Funktionen eingeführt werden.

Da das Paket aber noch nicht das tut, was der Name sagt, nämlich dass das Fahrzeug vollständig selbst fährt, wurde der Autohersteller für die Preiserhöhung kritisiert, die schrittweise auf 10.000 Dollar anstieg.

Seit dem Start des Beta-Programms der FSD-Software im Oktober 2021 hat der US-Autobauer von einer Preiserhöhung abgesehen.

Tesla erhöht Preis für FSD-Paket

Nun hat Musk laut Electrek-Bericht aber angekündigt, den Preis am 17. Januar wieder zu erhöhen – auf 12.000 Dollar:

Und das, obwohl die meisten Käufer des Pakets keine weiteren Funktionen erhalten und die meisten Fahrer noch keinen Zugang zur FSD-Beta haben.

Musk sagte auch, dass ein neues Update (10.9) nächste Woche etwa zur gleichen Zeit wie die Preiserhöhung kommen sollte. Ein weiteres größeres Update soll im nächsten Monat folgen:

Die Preiserhöhung gilt nur für die USA. Das Heimatland des E-Auto-Pioniers ist bislang auch der einzige Markt, auf dem die FSD-Beta verfügbar ist. Personen müssen für die Nutzung einen „Driver Safety Score“ von über 97 haben.

Quelle Beitragsbild: Mit freundlicher Genehmigung von Tesla, Inc.

Deine deutsche Seite für Tesla-News

Du möchtest noch mehr Beiträge rund um E-Mobilität und den aufregenden Elektroauto-Unternehmen aus Amerika?

Hier liest du täglich die brisantesten Neuigkeiten zur innovativen E-Auto-Firma von Elon Musk.

Dies ist unsere Auswahl interessanter Beiträge für dich:

TÜV mit Elektroautos – Das wird beim Model 3 gemacht

Cybertruck: Neue Features und 1.000 Kilometer Reichweite?

Empfohlen

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.