Tesla Gigafactory Shanghai wird neues Exportzentrum

von | 11. August 2021 | Rund um Tesla | 0 Kommentare

Tesla kündigt an, das Exportzentrum von der in den USA ansässigen Fremont Factory zur Gigafactory Shanghai zu verlagern. Teslas Juli-Ergebnisse in China bestätigen dieses Vorhaben.

Tesla in Shanghai: Hohe Produktion in Windeseile

Während der Veröffentlichung der Quartalsergebnisse im letzten Monat sagte der Autohersteller, dass die Gigafactory Shanghai zum neuen primären Fahrzeug-Exportzentrum werden soll (aus dem Englischen übersetzt):

„Aufgrund der starken Nachfrage in den USA und der Optimierung der globalen Durchschnittskosten haben wir die Umstellung der Gigafactory Shanghai als primäres Exportzentrum für Fahrzeuge abgeschlossen.“

Ursprünglich sollte die Gigafactory Shanghai nur Fahrzeuge für die lokale Nachfrage produzieren sollte. Der E-Auto-Pionier aus Kalifornien zeigte sich selbst überrascht, wie schnell die Produktion in der Fabrik hochgefahren werden konnte.

Der Autohersteller erreichte in der Gigafactory Shanghai innerhalb von zwei Jahren nach Aufnahme der Produktion in der neuen Fabrik eine jährliche Produktionskapazität von 450.000 Elektrofahrzeugen.

Dies ermöglichte es dem Unternehmen von Elon Musk, mit dem Export von Fahrzeugen aus dem Werk in andere Märkte zu beginnen. Damit konnte folglich die Exportlast des Werks in Fremont zu verringern, das sich nun stärker auf die lokale Nachfrage konzentrieren kann.

China-Teslas vermehrt exportiert

Diese Verlagerung wird mit der Veröffentlichung der Juli-Ergebnisse von Tesla in China deutlich.

Laut Electrek-Bericht hat Tesla im Juli 8.998 Fahrzeuge in China ausgeliefert hat. Dies stellt einen deutlichen Rückgang gegenüber dem Vormonat dar.

Allerdings exportierte Tesla auch über 20.000 Elektrofahrzeuge, die in der Gigafactory Shanghai produziert wurden, was einer Gesamtproduktion von 32.968 Fahrzeugen im Juli entspricht.

Der E-Auto-Pionier lieferte im vergangenen Monat 2.397 Model Y SUVs in China aus und exportierte 8.210 Einheiten.

Das Model 3 ist nach wie vor das wichtigste Fahrzeug, das der Autohersteller in der Gigafactory Shanghai produziert, wobei die meisten davon (16.137) exportiert werden.

Dies könnte sich später in diesem Jahr ändern, wenn die Produktion des Model Y Standard Range in China aufgenommen wird.

Quelle Beitragsbild: Mit freundlicher Genehmigung von Tesla, Inc.

Deine deutsche Seite für Tesla-News

Du möchtest noch mehr News zum aufregenden Elektroauto-Unternehmen aus Amerika?

Hier liest du täglich die brisantesten Neuigkeiten zur innovativen E-Auto-Firma von Elon Musk.

Dies ist unsere Auswahl der neuesten News für dich:

TÜV mit Elektroautos – Das wird beim Model 3 gemacht

Cybertruck: Neue Features und 1.000 Kilometer Reichweite?

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.