Tesla: Erneut Preiserhöhungen für Model 3 und Model Y

von | 23. Juli 2021 | Rund um Tesla | 0 Kommentare

Tesla hat erneut die Preise für Model 3 und Model Y erhöht. In einem Übernachtupdate gingen die Preise im Online-Konfigurator nach oben. Es ist damit bereits die siebte Preiserhöhung in diesem Jahr.

Teslas „Preis-Reise“ für Model 3 und Model Y

Obwohl der US-Autobauer bekannt für häufige Preisänderungen ist, sticht dieses Jahr mit besonders vielen Änderungen hervor. Ganze sieben Änderungen hat der Autohersteller schon durchgeführt, beginnend im Februar.

Im Februar wurden die Preise für Model 3 und Y hauptsächlich verringert sowie auch zu Beginn vom März, nur um dann gegen Ende März bei Model 3 wieder erhöht zu werden.

Im April hat der Autohersteller dann schon wieder die Preise für Model 3 und Model Y erhöht, gefolgt von zwei weiteren Erhöhungen Ende April und Anfang Mai.

Im vergangenen Monat Juni stand vor allem das Model Y im Mittelpunkt, was kurz nacheinander zwei Preiserhöhungen erhalten hat.

Nun erhöht der Autohersteller laut Electrek schon wieder die Preise der beliebtesten Versionen von Model 3 und Model Y.

Tesla Model Y – aktuelle Preiserhöhung

Der E-Auto-Pionier aus Kalifornien hat den Preis für das Model Y Long Range um 1.000 USD erhöht. In den USA beginnt das Model Y nun bei 54.000 Dollar. Damit hat sich der Preis um 4.000 Dollar gegenüber dem Preis vor einigen Monaten erhöht.

Die Performance-Variante bleibt bei 61.000 Dollar.

Tesla Model 3 – aktuelle Preiserhöhung

Dies sind die aktullen Preiserhöhungen bei allen Model-3-Varianten:

  • Tesla Model 3 Standard Range Plus: Preis bleibt gleich bei 39.990 Dollar
  • Tesla Model 3 Long Range AWD: Preis steigt von 48.990 auf 49.990 Dollar
  • Tesla Model 3 Performance: Preis bleibt gleich bei 56.990 Dollar

Warum schon wieder neue Preise?

CEO Elon Musk hat in diesem Jahr bereits erläutert, was es mit den Preiserhöhungen auf sich hat. Der Firmenchef erklärt das mit den Schwierigkeiten in der Lieferkette, insbesondere der globalen Halbleiter-Knappheit infolge der Corona-Pandemie.

Ob das noch die Gründe für die aktuellen Erhöhungen sind, ist allerdings nicht bekannt.

Quelle Beitragsbild: Mit freundlicher Genehmigung von Tesla, Inc.

Deine deutsche Seite für Tesla-News

Du möchtest noch mehr News zum aufregenden Elektroauto-Unternehmen aus Amerika?

Hier liest du täglich die brisantesten Neuigkeiten zur innovativen E-Auto-Firma von Elon Musk.

Dies ist unsere Auswahl der neuesten News für dich:

Autopilot ist ab sofort im FSD-Monatsabo erhältlich!

Cybertruck: Neue Features und 1.000 Kilometer Reichweite?

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.