Tesla erhöht Preise von Model S und Model X

von | 09. Juli 2021 | Tesla-Modelle, Tesla Model S, Tesla Model X | 0 Kommentare

Tesla hat eine Preiserhöhung von 5.000 Dollar für die Basisversionen Long Range der beiden Elektrofahrzeuge Model S und Model X bekannt gegeben, berichtet Electrek.

Damit werden die Preise kurz nach Beginn der Auslieferungen der neuen Versionen von Model S und Model X erhöht.

Teslas Preisfluktuationen 2021

Seit Anfang des Jahres gab es immer wieder Fluktuationen bei den Preisen. Nicht nur Model S und X, sondern auch die preiswerteren Modelle Y und X waren davon betroffen.

Besonders betroffen waren jedoch die Fahrzeuge Model 3 und Model Y, da Model S und das Model X aufgrund von Verzögerungen lange überhaupt nicht ausgeliefert wurden.

Letzten Monat hat der Autohersteller dann schließlich mit der Plaid-Version mit Auslieferung des neuen Model S begonnen. Diese hat im letzten Monat auch eine Preiserhöhung von 10.000 US-Dollar erfahren.

Model S und X ab sofort 5.000 Dollar teurer

Jetzt hat der E-Auto-Pionier in einem Update seines Online-Konfigurators eine neue Preiserhöhung beschlossen. Die Flaggschiff-Modelle S und X kosten in der Variante „Maximale Reichweite“ nun 5.000 Dollar mehr.

Der Preis springt beim Model S von 79.990 Dollar auf 84.990 Dollar für die Allrad-Long-Range-Version. Die Plaid-Variante, die mit schnellerer Beschleunigung und höherer Höchstgeschwindigkeit kommt, liegt noch bei 129.990 Dollar.

Tesla hatte erst kürzlich mit der Auslieferung des neuen Long Range Model S begonnen, nachdem man sich im letzten Quartal auf die Auslieferung des Plaid konzentriert hatte.

Gleichzeitig hat Tesla auch den Basispreis des Model X erhöht, der nun bei 94.990 Dollar beginnt:

Damit ist das Model X Plaid nun 10.000 Dollar günstiger als das Model S Plaid, während die Basisversion des Model X 10.000 Dollar teurer ist als die Basisversion des Model S.

Tesla hat noch nicht mit der Auslieferung des Model X begonnen. Die ersten Auslieferungen der neuen Version des elektrischen SUVs sollen aber bald beginnen.

Der US-Autobauer hat dies zwar nicht bestätigt, jedoch sollen Besteller, die kürzlich ein Model S oder X geordert haben, die Autos noch zu den günstigeren Preisen bekommen.

Deine deutsche Seite für Tesla-News

Du möchtest noch mehr News zum aufregenden Elektroauto-Unternehmen aus Amerika?

Hier liest du täglich die brisantesten Neuigkeiten zur innovativen E-Auto-Firma von Elon Musk.

Dies ist unsere Auswahl der neuesten News für dich:

Tesla Model Y ab sofort in Deutschland vorbestellbar!

Cybertruck: Neue Features und 1.000 Kilometer Reichweite?

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.