insideTesla – deine Tesla-News-Seite

Tesla: Elon Musk gibt endlich Datum für Autopilot-Software-Update v9 bekannt

von | 08. Juli 2021 | Tesla-Innovationen | 0 Kommentare

Elon Musk hat endlich das offizielle Datum für den Start von Teslas Beta-Software v9 bekanntgegeben, berichtet Electrek. Laut dem Tesla-Chef ist das Update „atemberaubend“ und bringt einige drastische Optimierungen hinsichtlich des Autopiloten mit.

Tesla-Autopilot erhält Software-Update v9

Tesla testet derzeit die sogenannte „Feature complete“-Version des Full-Self-Driving-Pakets in der Beta-Phase mit ein paar Tausend Kunden und Mitarbeitern im Rahmen des Early-Access-Programms.

Es wird noch nicht als autonomes Fahren angesehen, da der Fahrer immer noch für das Fahrzeug verantwortlich ist und jederzeit bereit sein muss, die Kontrolle zu übernehmen. Alle anderen Fahraufgaben werden vom System bereits autonom ausgeführt, einschließlich des Fahrens durch Kreuzungen.

Für das fahren auf Stadtstraßen gibt es die neue „Stadtfahr“-Funktion in der Beta-Version des FSD-Pakets.

Der Autoersteller plant, das System mit Hilfe von Kundenfeedback immer weiter verbessern zu können, bis genügend Daten gesammelt wurden, um zu zeigen, dass es sicherer ist als menschliches Fahren.

In den letzten Monaten hat CEO Elon Musk häufig eine neue bahnbrechende Generation der FSD-Software angekündigt. Doch wann kommt das v9-Update? Die neue Technologie setzt ausschließlich auf Computer Vision basierend auf Kameras. Sensoren kommen nicht mehr zum Einsatz. Unter anderem deshalb musste das Release häufig verschoben werden.

Die Deadlines wurden daraufhin weitere Male nicht eingehalten, bis Musk im Mai versprach, dass es spätestens im Juni kommen sollte, was nicht geschah.

Wann kommt das Tesla-Update v9? Elon Musk gibt konkretes Datum bekannt

Nun hat Musk endlich ein konkretes Datum für die Veröffentlichung von FSD Beta v9 genannt. Er sagte gestern Abend auf Twitter, dass es am Samstag, den 10. Juli, passieren wird:

Die breitere FSD-Beta-Veröffentlichung, die mit dem v9-Update verbunden ist, könnte jedoch einen weiteren Monat dauern.

Dazu sagte Musk gestern Abend auf Twitter:

Derzeit hat der US-Autobauer etwa 2.000 Menschen in der begrenzten Beta. Die meisten davon sind Mitarbeiter des Unternehmens.

Deine deutsche Seite für Tesla-News

Du möchtest noch mehr News zum aufregenden Elektroauto-Unternehmen aus Amerika?

Hier liest du täglich die brisantesten Neuigkeiten zur innovativen E-Auto-Firma von Elon Musk.

Dies ist unsere Auswahl der neuesten News für dich:

Event zum Model S Plaid: Alle Bekanntmachungen im Überblick

Cybertruck: Neue Features und 1.000 Kilometer Reichweite?

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.