Herber Rückschlag für Tesla: Start der Gigafactory Grünheide in Gefahr

von | 22. April 2021 | Gigafactory Grünheide | 0 Kommentare

Seit dem Baustart 2020 schauen Fans und Anhänger rund um Tesla gebannt auf Grünheide in Brandenburg. Dort, in der Kleinstadt Grünheide, wird die erste deutsche Gigafactory gebaut. Innerhalb von etwas mehr als einem Jahr soll die Elektroauto-Fabrik fertiggestellt sein.

Demnach sollen ab Juli 2021 jährlich bis zu 500.000 Tesla-Fahrzeuge vom Band rollen. Die Landesregierung Brandenburg ist dem aufregenden Projekt sehr wohlwollend gegenüber eingestellt.

Um die ambitionierten Produktionsziele zu bewerkstelligen, sollten in der ersten Phase 12.000 Mitarbeiter in der Fabrik beschäftigt werden. Diese Zahl sollte dann nach und nach auf 40.000 Angestellte gesteigert werden.

Mit einer derart hohen Anzahl an Beschäftigten würde Tesla selbst etablierten deutschen Automarken wie VW, Mercedes und BMW Konkurrenz machen.

Aktuell: Erst 1.000 Mitarbeiter für Tesla-Fabrik in Grünheide

Laut eines Berichts des Business Insider gibt es nun aber einen herben Rückschlag für Tesla. Statt 40.000 Mitarbeitern werde für die nächsten Jahre vorerst mit maximal 12.000 Angestellten gerechnet, erfuhr das Magazin aus Regierungskreisen. Weiterhin führt der Bericht aus, dass selbst diese Zahl nicht sattelfest ist.

Zum aktuellen Zeitpunkt sollen erst gut 1.000 Mitarbeiter unter Vertrag stehen. Bis zum geplanten Produktionsstart im Juli müsste eine scheinbar unmöglich hohe Anzahl an Neueinstellungen erfolgen.

Infolgedessen müsste das Unternehmen von Elon Musk den Start der Produktion des „deutschen Model Y“ verschieben (später soll auch das Model 3 folgen). Nichtsdestotrotz hält der kalifornische Autohersteller noch an seinem Plan fest – Stand jetzt.

Deine deutsche Seite für Tesla-News

Du möchtest noch mehr News zum aufregenden Elektroauto-Unternehmen aus Amerika?

Hier liest du täglich die brisantesten Neuigkeiten zur innovativen E-Auto-Firma von Elon Musk.

Dies ist unsere Auswahl der neuesten News für dich:

Tchibo bietet ab sofort Leasingangebot für Model 3

Prototyp von Cybertruck bei Gigafactory gesichtet

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.