Tesla AI Day 2022: Optimus-Roboter soll für etwa 20.000 Dollar auf den Markt

von | 01. Oktober 2022 | Tesla-Innovationen, Rund um Tesla

Tesla AI Day 2022: Optimus-Roboter soll für etwa 20.000 Dollar auf den Markt
Werbung | Jetzt Premium-Tesla-Zubehör bei Teslabs kaufen: Matten, Lackstift und mehr. Hier klicken.

Tesla hat gestern Abend auf seinem AI Day 2022 seinen humanoiden Roboter Optimus vorgestellt. Laut Elon Musk soll dieser für weniger als 20.000 Dollar auf den Markt kommen. Was der Roboter kann (und was noch nicht), lesen Sie hier.

Tesla AI Day 2022

Wie erwartet begann die Veranstaltung damit, dass der Autohersteller einen funktionierenden Prototyp seines humanoiden Roboters vorstellte. Erstmals angekündigt wurde das Projekt auf dem Tesla AI Day 2021.

Bumble C

Tesla startete die Veranstaltung gestern Abend mit der Vorstellung von Bumble C, der ersten Version des Roboters, die mit „halb fertigen“ Aktoren entwickelt wurde. Er diente als Prüfstand für Teslas ersten Roboter, der mit eigenen Teilen gebaut wurde. Auf der Bühne konnte dieser Roboter herumlaufen und dem Publikum zuwinken.

Es wurden Videos gezeigt, in denen der Roboter einige Aufgaben in einer kontrollierten Umgebung ausführt, um seine Nützlichkeit zu demonstrieren. Dazu gehören etwas das Gießen von Pflanzen oder Umhertragen von Paketen. Der Autohersteller zeigte, wie der Roboter diese Aufgaben an einem echten Arbeitsplatz in der US-Fabrik in Fremont erledigte:

Nach Bumble C brachte der Autobauer den Optimus-Roboter der ersten Generation auf die Bühne.

Optimus

Tesla stellte diesen nicht zuerst vor, da er noch nicht wirklich laufen konnte. Elon Musk sagte, dass der neue Roboter in den nächsten Wochen laufen können soll. Dennoch wollte er ihn bereits beim gestrigen Event präsentieren, weil er der Version des Roboters, die in Produktion gehen soll, ähnlicher sieht.

Auch er konnte auf der Bühne nicht viel mehr tun, als der Menge zuzuwinken, und musste von Mitarbeitern getragen werden. Musk wies darauf hin, dass diese Version mit von Tesla entwickelten Aktoren, Batterien und Leistungselektronik ausgestattet ist.

Der erste Prototyp wurde im Februar 2022 fertiggestellt, was zu dieser neuen Version führte, die nun angeblich in den nächsten Tagen laufen können soll.

Tesla hat auch technische Daten des Optimus-Roboters bekannt gegeben. Dieser ist mit einem 2,3-kWh-Akku ausgestattet, der nach Herstellerangaben für etwa einen Tag Arbeit ausreichen soll.

Wie Tesla letztes Jahr angekündigt hat, ist er mit der gleichen Technologie ausgestattet, die auch in Tesla-Fahrzeugen für das autonome Fahren zum Einsatz kommt:

Tesla: Nächster Schritt in der KI-Technologie?

Nach der Präsentation der technischen Daten und Hauptmerkmale des Roboters ging der Elektro-Pionier in einer ausführlicheren Präsentation auf den Roboter- und KI-Ansatz ein. Beim Tesla AI Day geht es auch um Rekrutierung und darum, Interesse von potenziellen Talenten der Branche zu wecken, weshalb das Unternehmen zeigt, woran es arbeitet.

Auf der Verbraucherebene betonte Musk, dass die Menschen zwar schon viele beeindruckende humanoide Roboter gesehen haben, dass Tesla aber anders arbeitet. Der Autohersteller konzentriere sich vielmehr auf die Entwicklung eines Roboters, der in großen Mengen hergestellt werden kann.

Außerdem sieht Musk den Vorteil seines Unternehmens darin, dass der Roboter von seiner eigenen KI angetrieben wird, die in erster Linie für einen Autopiloten entwickelt wurde. Er glaubt, dass diese Arbeit genutzt werden kann, um den Roboter in die Lage zu versetzen, sich in der realen Welt zurechtzufinden und nützliche Aufgaben zu erfüllen.

Musk wiederholte frühere Äußerungen darüber, wie Optimus einen grundlegenden Wandel in der Gesellschaft herbeiführen kann. Mit der Verbesserung der Wirtschaftsleistung beim Einsatz in der Industrie soll „die Armut beendet“ werden.

Er glaubt, dass die Herstellung des Roboters weniger als 20.000 Dollar kosten wird. Einen Zeitplan für die Produktion nannte er noch nicht, stellte aber das nächste Jahr in Aussicht.

Was halten Sie vom AI Day 2022 – wurde das Event den Erwartungen gerecht?

Bildquellen: YouTube: „Tesla AI Day 2022“

Teslabs Logo weiß
Premium Tesla-Zubehör

Teslabs ist Ihr Shop für hochwertiges Tesla-Zubehör und -Accessoires für noch mehr Fahrfreude und Komfort.

Weil es mehr als nur ein Auto ist.

Werbung

Teslabs-Website

Empfohlen

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Logo-Header

Der insideTesla-Newsletter

Die interessantesten News und Updates rund um Tesla – direkt in Ihr Postfach.

Sie haben sich erfolgreich eingetragen.