Elon Musk: Streit um Live-Standorte bei Twitter geht weiter – Musk verteidigt sich

von | 16. Dezember 2022 | Elon Musk

Elon Musk: Streit um Live-Standorte bei Twitter geht weiter – Musk verteidigt sich
Werbung | Jetzt Premium-Tesla-Zubehör bei Teslabs kaufen: Matten, Lackstift und mehr. Hier klicken.

Nach dem Stalking-Vorfall gegen seinen Sohn hatte Elon Musk die Regeln zu Live-Standorten auf Twitter verschärft und einige Konten gesperrt. Später sperrte er offenbar auch die Accounts einiger US-Journalisten, die über den Vorfall berichtet hatten – was für viel Unverständnis sorgte. Nun versucht sich der Twitter-Chef zu erklären.

Twitter-Sperrung von US-Journalisten sorgt für Diskussion

Musk begründet die Sperrung der Accounts damit, die Journalisten hätten seinen Aufenthaltsort verraten. Er habe kein Problem damit, dass man ihn kritisiere, aber seinen Standort preiszugeben und damit seine Familie zu gefährden, gehe nicht, so der Milliardär:

Unter dem Post schrieben zahlreiche Nutzer, dass die betroffenen Journalisten „nur ihren Job gemacht” und Musk nicht gefährdet hätten. Dennoch sieht sich Musk im Recht und merkt an, dass es wohl Untersuchungen des FBI, Anhörungen im US-Kapitol und eine Rede von Präsident Biden zum Ende der Demokratie gegeben hätte, wären die Live-Standorte oder Adressen der Reporter veröffentlicht worden:

Aktion sorgt für Unverständnis gegenüber Elon Musk

Viele Twitter-Nutzer zeigten sich insbesondere deshalb erstaunt über die Sperrungen, da Musk stets die Bedeutung von Redefreiheit betont und scheinbar willkürliche Suspendierungen unter ihm endlich ein Ende finden sollten. Immerhin versucht der Twitter-Chef bereits per Umfrage zu ermitteln, wann (sofort oder in 7 Tagen) er die Accounts wieder freigeben soll – dauerhaft scheinen die Journalisten also nicht gebannt zu sein.

Wie stehen Sie zu diesem Thema: Ist Elon Musk im Recht, Konten zu sperren, die Echtzeit-Daten zu Standorten von Personen öffentlich machen? Kommentieren Sie weiter unten Ihre Meinung.

Quelle Beitragsbild: Souvik Banerjee via Unsplash

Teslabs Logo weiß
Premium Tesla-Zubehör

Teslabs ist Ihr Shop für hochwertiges Tesla-Zubehör und -Accessoires für noch mehr Fahrfreude und Komfort.

Weil es mehr als nur ein Auto ist.

Werbung

Teslabs-Website

Empfohlen

Neue Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Logo-Header

Der insideTesla-Newsletter

Die interessantesten News und Updates rund um Tesla – direkt in Ihr Postfach.

Sie haben sich erfolgreich eingetragen.